Nur noch Restlaufzeit für das Rathaus

 Im Olper Rathaus werden laut dem gestern Abend gefällten Beschluss in wenigen Jahren die Lichter ausgehen, sobald ein Neubau am Bahnhof bezogen werden kann. Foto: win
  • Im Olper Rathaus werden laut dem gestern Abend gefällten Beschluss in wenigen Jahren die Lichter ausgehen, sobald ein Neubau am Bahnhof bezogen werden kann. Foto: win
  • hochgeladen von Archiv-Artikel Siegener Zeitung

win Seit 2011 beschäftigen sich Rat und Verwaltung mit diesem Plan, der nun mit satter Mehrheit von 32 zu 10 beschlossen wurde.

Rund 60 Bürger hatten auf den Zuhörerstühlen Platz genommen um die Diskussion zu verfolgen, die letztlich fast drei Stunden währte. Bürgermeister Peter Weber (CDU) hatte noch einmal einen Überblick über den Ablauf des Verfahrens gegeben, zu dem unter anderem eine später noch einmal überarbeitete und nachkalkulierte Maßnahmenwirtschaftlichkeitsuntersuchung, zwei Bürgerworkshops in der Realschul-Aula, zehn nichtöffentliche Sitzungen eines interfraktionellen Arbeitskreises gehören. 

Bei der Abstimmung sprachen sich CDU und FDP unisono für die  abgeänderte Beschlussvorlage aus, die UCW stimmte bis auf Werner Pulte mit. Dieser stellte sich auf die Seite von SPD und Grünen, weil das nicht mehr der mühsam ausgehandelte Kompromissvorschlag der UCW sei. CDU und UCW hatten sich - bis auf Pulte - in einer Sitzungsunterbrechung auf eine Überarbeitung der Beschlussvorlage geeinigt, unter anderem durch Aufnahme des Punkts, dass das seit Jahren beschlossene Stadtmuseum im Zuge des Rathausneubaus in diesen zu integrieren sei. Ausführlicher Bericht in der morgigen Ausgabe Olpe der Siegener Zeitung.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil
ThemenweltenAnzeige
Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de komplett überarbeitet.
3 Bilder

Optimiertes Stellenanzeigen-Portal
Mit 57jobs.de einen neuen Job finden

Neues Design und neue Angebote für Unternehmen, aber bewährte Technik: Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de einem Relaunch unterzogen, der sowohl die Suche nach einem neuen Job als auch die Suche nach neuen Fachkräften noch einfacher gestaltet. Auf dem Portal der Siegener Zeitung und des Wochenanzeigers finden sich unter den ständig 10.000 Jobangeboten aus Siegerland, Wittgenstein sowie den Kreisen Olpe und Altenkirchen auch sämtliche Anzeigen aus den...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen