Parkhaus ab Montag wieder offen

Das Parkhaus am Apollo-Theater öffnet am Montag wieder seine Pforten - zumindest teilweise. Foto: ph

sz - Wegen der Sanierung von Betonschäden ist das Parkhaus am Apollo-Theater seit 7. Juli gesperrt. In diesem Zeitraum erfolgte die Sanierung des Ein- und Ausfahrtbereichs einschließlich der ersten beiden Etagen. Ab Montag, 1.September, ist das Parkhaus wieder geöffnet. Somit konnten die Arbeiten laut Kommunaler Entwicklungsgesellschaft (KEG) Siegen fristgerecht fertiggestellt werden.

In den kommenden Monaten soll nun die Sanierung der oberen Parkdecks vonstatten gehen, sodass in Teilbereichen – wie vor der Schließung – mit sanierungsbedingten Behinderungen im Parkhaus zu rechnen ist. Die KEG weist darauf hin, dass in den umliegenden Parkhäusern Ersatzparkplätze, insbesondere im Parkhaus Reichwalds Ecke und Altstadt (Löhrtor) zur Verfügung ständen. Der Parkplatz am Landgericht sei am Wochenende für die Allgemeinheit geöffnet. Für Dauerparker stünden darüber hinaus Parkplätze in der Friedrichstraße und im Kirchweg zur Verfügung. Die Fertigstellung der Bauarbeiten ist zum Ende des ersten Quartals 2015 geplant.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.