Paukenschlag im Gemeinderat

 Elsbeth Rickers (l.), die am 18. September 2014 verstarb, ist bisher die einzige Person, die den Titel „Ehrenbürger der Gemeinde Wenden“ tragen durfte. Bürgermeister Peter Brüser (r.) überreichte ihr am 20. April 2006 die Ernennungsurkunde an ihrem 90. Geburtstag. SZ-Archivfoto: hobö
  • Elsbeth Rickers (l.), die am 18. September 2014 verstarb, ist bisher die einzige Person, die den Titel „Ehrenbürger der Gemeinde Wenden“ tragen durfte. Bürgermeister Peter Brüser (r.) überreichte ihr am 20. April 2006 die Ernennungsurkunde an ihrem 90. Geburtstag. SZ-Archivfoto: hobö
  • hochgeladen von Archiv-Artikel Siegener Zeitung

hobö - Schockstarre im Wendener Rathaus: Hinter verschlossenen Türen fand am gestrigen Mittwochabend eine Abstimmung des Gemeinderats statt, deren Ergebnis noch lange nachhallen wird. Ein Antrag aller vier Fraktionsvorsitzenden, Bürgermeister Peter Brüser nach seinem Ausscheiden aus dem Amt zum „Ehrenbürger der Gemeinde Wenden“ zu ernennen, verfehlte die notwendige Mehrheit. Die Zustimmung von zwei Dritteln der Anwesenden wäre für die Ernennung vonnöten gewesen, doch am Ende fehlte eine einzige Ja-Stimme. In geheimer Wahl votierten 20 Ratsmitglieder für die besondere Auszeichnung, acht stimmten mit „Nein“, drei enthielten sich ihres Votums.

Mit diesem Ergebnis hatte im Vorfeld niemand gerechnet, zumal der Antrag von allen Fraktionsvorsitzenden unterschrieben worden war. Mit der Ehrung wollten die Antragsteller Peter Brüser für seine herausragenden Verdienste um die Gemeinde Wenden auszeichnen. Die geheime Abstimmung war von der CDU-Fraktion beantragt und „durchgeboxt“ worden, während SPD, Grüne und UWG auch „offen“ abgestimmt hätten. So liegt der Verdacht nahe, dass vor allem in den Reihen der Christdemokraten Kritiker der Auszeichnung zu suchen sind.

Die Gemeinde Wenden verlieh schon zahlreiche Auszeichnungen und ehrte viele Personen für besondere Leistungen, doch eine Ehrung ist höchst selten: die Ernennung zum „Ehrenbürger der Gemeinde Wenden“. Einem einzigen Mensch wurde die Ehrung bislang zuteil: Elsbeth Rickers. Sie erhielt die Ernennungsurkunde an ihrem 90. Geburtstag am 20. April 2006. Am 18. September vergangenen Jahres starb mit Elsbeth Rickers eine Persönlichkeit, deren Lebensleistung unumwunden als einzigartig bezeichnet werden darf.

Peter Brüser steht seit mehr als 23 Jahren an der Spitze der Gemeindeverwaltung im Wendener Rathaus, zwei Jahre lang als Gemeindedirektor und seit 1994 als erster hauptamtlicher Bürgermeister seiner Heimatgemeinde.

Peter Brüser stellt sich am 13. September – auf eigenen Wunsch –  einer möglichen Wiederwahl nicht. Der 63-Jährige tritt seinen Ruhestand offiziell am 20. Oktober an.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil
Themenwelten
Die Siegener Zeitung begrüßt den Lenz mit einem Sonder-Abo: Sparen Sie drei Monate lang mit unserem Frühlings-Abo.

SZ+ informiert schnell und gut
Mit dem Frühlings-Abo drei Monate sparen

Der Frühling hat - kalendarisch- begonnen und die Siegener Zeitung begrüßt den Lenz mit einem Sonder-Abo: Sparen Sie drei Monate lang mit unserem Frühlings-Abo. Verlässliche Informationen trotz unruhiger Corona-LageIn diesem einmal mehr besonderen Jahr sehnen sich viele Menschen noch mehr nach den ersten Frühlingsboten. Ist doch mit den steigenden Temperaturen, den kräftiger werdenden Sonnenstrahlen und dem Aufblühen der Natur im zweiten Jahr der Corona-Pandemie noch mehr Hoffnung verbunden als...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen