Pkw stürzt auf die Gleise

Auf den Gleisen landete am Donnerstagnachmittag ein BMW, der durch das Geländer der Hufeisenbrücke am Siegener Bahnhof schoss. Foto: dima
  • Auf den Gleisen landete am Donnerstagnachmittag ein BMW, der durch das Geländer der Hufeisenbrücke am Siegener Bahnhof schoss. Foto: dima
  • hochgeladen von Archiv-Artikel Siegener Zeitung

sz - Ein schwerer  Unfall mitten in Siegen. Viele Hundert Schaulustige verfolgten am gestrigen Nachmittag den Einsatz der Rettungskräfte: Ein Fahrzeug war aus bisher ungeklärter Ursache über den hohen Bordstein gelangt und dann durch das Geländer der Hufeisenbrücke gebrochen. Der Pkw stürzte mehrere Meter hinab. Er blieb auf den Gleisen auf dem Dach liegen. In dem Auto waren, ersten Informationen zufolge, drei Personen unterwegs. Zwei von ihnen wurden leicht verletzt, ein junger Mann wurde schwer verletzt. Er musste mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden. Glücklicherweise war der 20-Jährige nur an der Hand verletzt.

Vier Bahngleise blockiert

Während der Bergungsarbeiten wurde die Brücke für den Verkehr komplett gesperrt. Vier Bahngleise wurden durch den Unfall blockiert.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.