Plötzlich stand ein Unbekannter im Wohnzimmer

sz - Am Mittwochmittag staunte ein
53-jähriger Mann an der Haardtstraße in Weidenau nicht schlecht. Er saß in
seinen eigenen vier Wänden auf der Couch, als plötzlich über die
lediglich zugezogene Terrassentür ein Unbekannter in sein Wohnzimmer
eintrat. Als der Unbekannte den 53-Jährigen erblickte und dieser ihn
fragte, was er hier wolle, ergriff der Eindringling unvermittelt die
Flucht über den Garten, schlüpfte durch die Grundstückshecke und
verschwand über einen an das Grundstück angrenzenden Fußweg in
Richtung Ludwigstraße. Der Einbrecher war 1,80 bis 1,85 Meter groß,
20 bis 25 Jahre alt, vermutlich südländischer Herkunft, hatte
kurze, schwarze Haare und war mit einer blauen Jeans bekleidet. Mehr
Erfolg hatten Einbrecher übrigens am Mittwochnachmittag in der Zeit
zwischen 14.15 und 16.15 Uhr in der Straße "Im Charlottental".
Dort verschafften sie sich über ein gekipptes Fenster Zutritt zu
einer Wohnung, durchwühlten anschließend sämtliche Behältnisse
und entwendeten eine wertvolle Münzsammlung mit Gold- und
Silbermünzen sowie Schmuck.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.