Polizei beendet Gruppen-Schlägerei in Göttinger Innenstadt Auseinandersetzungen

Göttingen (dpa) - Bei einer Schlägerei in der Göttinger Innenstadt haben Mitglieder zweier Gruppen aufeinander eingeprügelt. «Die Sache ist noch ziemlich unübersichtlich», sagte ein Polizeisprecher am Montagmorgen.

«Fest steht bisher, dass am Sonntagabend zwei große Personengruppen unterschiedlicher Herkunft aufeinander losgingen.» Die Rede war von insgesamt 200 Menschen vor Ort. Die Polizei rückte mit einem großen Aufgebot an. «Ein Beteiligter wurde in Gewahrsam genommen», sagte der Sprecher. Verletzte habe es wohl nicht gegeben. Mehr Details waren zunächst nicht bekannt.

Nach Angaben einer Polizeisprecherin war in ersten Notrufen von einer Massenschlägerei die Rede gewesen.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.