Neue Informationen: Zwei türkische Hochzeitskorsos in Siegen unterwegs
Polizei erhob Verwarngelder

Die Polizei kontrollierte  am Samstag zwei  Hochzeitskorsos am Siegener Hauptbahnhof.

kalle Siegen.  Nach der exklusiven  SZ-Online Berichterstattung am Nachmittag hat am Abend  die Polizei eine Pressemitteilung veröffentlicht.  Danach fanden fast zeitgleich am Samstagnachmittag
zwei Hochzeitskorsos in Siegen statt. Gegen 16 Uhr
wurde die Leitstelle der Polizei Siegen-Wittgenstein von
Verkehrsteilnehmern informiert, dass in Weidenau ein Korso gestartet
sei und Richtung Siegen fahren würde. Die Wagen sollten dabei mit
durchdrehen Reifen und Hupen gestartet sein. Im Bereich des Siegener
Bahnhofs konnten die Autos angetroffen und kontrolliert werden. Aufgrund der
begangenen Verkehrsordnungswidrigkeiten wurden Verwarngelder erhoben.
Danach konnten die Hochzeitsgäste und das Brautpaar weiter zur Feier
fahren. Während die Beamten am Bahnhofsvorplatz mit dem ersten Korso beschäftigt waren,
kam gegen 16.50 Uhr der nächste Hochzeitskorso auf den Siegener
Bahnhofsvorplatz gefahren. Auch dieser wurde kontrolliert. Da aber
keine Verkehrsverstöße aus diesem Hochzeitskorso heraus begangen
worden waren, konnten das Hochzeitspaar und seine Gäste die Fahrt
weiter fortsetzen.

Autor:

Karl-Hermann Schlabach (Redakteur) aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.