Polizei lobt aufmerksamen Lkw-Fahrer

Einem aufmerksamen Lkw-Fahrer hat es der Fahrer eines auf der Autobahn verunglückten Transporters zu verdanken, dass er schnell in ein Krankenhaus eingeliefert werden konnte. Foto: Archiv
2Bilder
  • Einem aufmerksamen Lkw-Fahrer hat es der Fahrer eines auf der Autobahn verunglückten Transporters zu verdanken, dass er schnell in ein Krankenhaus eingeliefert werden konnte. Foto: Archiv
  • hochgeladen von Archiv-Artikel Siegener Zeitung

sz - Dank der tatkräftigen
Unterstützung eines Tanklastzug-Fahrers konnten die Rettungskräfte
einem 40-jährigen Mann, der am Dienstagabend auf der A 45 kurz vor
der Anschlussstelle Siegen verunglückt war, zügig helfen. Der
Fahrer eines Opel Vivaro war in Richtung Frankfurt unterwegs gewesen,
als er aus noch ungeklärter Ursache auf der regennassen Fahrbahn
nach rechts von der Fahrbahn abkam. Sein Transporter durchbrach die
Leitplanke, überschlug sich und kam in der steil abfallenden
Böschung zehn Meter tiefer zum Liegen. Der schwer verletzte Fahrer
war nach Angaben der Polizei bewegungsunfähig.  

Lkw-Fahrer half dem Verunglückten

Der 37-jährige Lkw-Fahrer aus Nümbrecht sah die Schlussleuchten des in der Tiefe liegenden Fahrzeugs und hörte die Hilferufe des Fahrers. Noch vor dem Eintreffen der alarmierten Rettungskräfte half er, den Fahrer aus dem Fahrzeug zu befreien, der anschließend in ein Krankenhaus gebracht wurde. Die Gesamtschadenshöhe schätzt die Polizei auf 15.000 Euro. 

Einem aufmerksamen Lkw-Fahrer hat es der Fahrer eines auf der Autobahn verunglückten Transporters zu verdanken, dass er schnell in ein Krankenhaus eingeliefert werden konnte. Foto: Archiv
Einem aufmerksamen Lkw-Fahrer hat es der Fahrer eines auf der Autobahn verunglückten Transporters zu verdanken, dass er schnell in ein Krankenhaus eingeliefert werden konnte. Foto: kay
Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.