Nach Tankstellenraub in Siegen
Polizei nimmt 21-Jährigen fest

Bei der Hausdurchsuchung fand die Polizei weiteres Diebesgut.

sz Siegen/Burbach. Die Polizei hat in der Nacht von Samstag auf Sonntag einen 21-Jährigen kurz nach einem Tankstellenraub festnehmen können.
Gegen 1.10 Uhr betrat der 21-Jährige eine Tankstelle an der Eiserfelder Straße in Siegen. Dort versuchte er gewaltsam, in den Kassenbereich zu gelangen. Er nahm Zigaretten aus dem Regal; anschließend flüchtete er auf einem Fahrrad in Richtung Innenstadt. Die alarmierte Polizei traf ihn in unmittelbarer Nähe zum Tatort an. Bei der anschließenden Kontrolle fanden die Beamten die zuvor entwendeten Zigaretten. Darüber hinaus stellten die Ordnungshüter fest, dass das benutzte Fahrrad aus einem Wohnungseinbruch vom Vortag stammte. Die Polizei nahm den jungen Mann vorläufig fest.

Weiteres Diebesgut entdeckt

Bei der anschließenden Durchsuchung der Wohnung des 21-Jährigen konnte Diebesgut aufgefunden werden, das aus weiteren Einbrüchen stammte, die teilweise im Burbacher Raum stattgefunden haben. Das Siegener Kriminalkommissariat 5 hat die Ermittlungen übernommen. Der 21-Jährige wurde dem Haftrichter vorgeführt. Er wurde letztlich in eine Maßregelvollzugsklinik verbracht.

Autor:

Redaktion Siegen aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

13 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen