SZ

Jugendlicher zündet Papiercontainer an
Postbote verfolgt Brandstifter

Die Polizei nahm am Samstag einen Jugendlichen fest, der im Verdacht steht, einen Papiercontainer angezündet zu haben.
  • Die Polizei nahm am Samstag einen Jugendlichen fest, der im Verdacht steht, einen Papiercontainer angezündet zu haben.
  • Foto: Kay-Helge Hercher
  • hochgeladen von Nicole Klappert

kay Siegen. Ein brennender Papiercontainer rief am Samstagvormittag Feuerwehr und Polizei auf
den Plan. Im Bereich der Siegerlandhalle brannte der Inhalt eines großen Abfallbehälters – dichte Rauchwolken stiegen auf. 

Die an die Einsatzstelle ausgerückte Feuerwehr hatte den Brand schnell unter Kontrolle. Im weiteren Verlauf der Löscharbeiten wurde der Container geöffnet, um letzte Glutnester ersticken zu können. Parallel zu dem Feuerwehreinsatz war die Polizei hinterm Leonhard-Gläser-Saal der Siegerlandhalle im Einsatz.

Ein aufmerksamer Postbote hatte zuvor einen Jugendlichen beobachtet, der den Papiercontainer angezündet hatte. Der flinke Bote nahm die Verfolgung des Brandstifters auf. Mit Erfolg - er hielt den 16-Jährigen bis zum Eintreffen der Polizei fest.

kay Siegen. Ein brennender Papiercontainer rief am Samstagvormittag Feuerwehr und Polizei auf
den Plan. Im Bereich der Siegerlandhalle brannte der Inhalt eines großen Abfallbehälters – dichte Rauchwolken stiegen auf. 

Die an die Einsatzstelle ausgerückte Feuerwehr hatte den Brand schnell unter Kontrolle. Im weiteren Verlauf der Löscharbeiten wurde der Container geöffnet, um letzte Glutnester ersticken zu können. Parallel zu dem Feuerwehreinsatz war die Polizei hinterm Leonhard-Gläser-Saal der Siegerlandhalle im Einsatz.

Ein aufmerksamer Postbote hatte zuvor einen Jugendlichen beobachtet, der den Papiercontainer angezündet hatte. Der flinke Bote nahm die Verfolgung des Brandstifters auf. Mit Erfolg - er hielt den 16-Jährigen bis zum Eintreffen der Polizei fest. Dem Jugendlichen wurden von den Beamten  Handschellen angelegt und er in die Obhut seiner Eltern übergeben. Die weiteren Ermittlungen der Polizei dauern an.

Autor:

Kay-Helge Hercher (Freier Mitarbeiter) aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

11 folgen diesem Profil
ThemenweltenAnzeige
2 Bilder

Neues Angebot auf 57immo.de
Jetzt Immobilie von Experten bewerten lassen

Gründe für eine Immobilienbewertung gibt es viele: Sie kann erforderlich sein für den Kauf oder Verkauf eines Hauses, beim Schließen eines Ehevertrages oder auch beim Verschenken des Eigentums an die Kinder. Allgemein gilt: Wer den Wert seiner Immobilie kennt, hat in vielen Situationen einen Vorteil. Mit der Immobilienbewertung der Vorländer Mediengruppe bekommen Haus- und Wohnungsbesitzer nun ein passendes Werkzeug zur schnellen und zuverlässigen Einschätzung des Wertniveaus an die Hand – und...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.