SZ

Kein Anruf mehr nötig
Quarantäne-Info kommt per SMS

In der derzeitigen vierten Corona-Welle wäre die Kontaktverfolgung der ersten Stunde rein zahlenmäßig gar nicht mehr möglich.
  • In der derzeitigen vierten Corona-Welle wäre die Kontaktverfolgung der ersten Stunde rein zahlenmäßig gar nicht mehr möglich.
  • Foto: Pixabay
  • hochgeladen von Silas Münker

ihm Siegen/Bad Berleburg. Der immer wieder geforderte Digitalisierungsschub bei der Bewältigung der Corona-Pandemie durch die Gesundheitsämter hat offenbar inzwischen stattgefunden. Dr. Christoph Grabe, Chef des Gesundheitsamts Siegen-Wittgenstein, berichtete im Kreisgesundheitsausschuss von Abläufen, die so gar nichts mehr mit dem Papier- und Telefonaufwand der ersten Wellen zu tun haben. 
Bis zu 6000 Telefonate an einem einzigen Tag
In der derzeitigen vierten Corona-Welle wäre die Kontaktverfolgung der ersten Stunde rein zahlenmäßig gar nicht mehr möglich. "Wir haben an manchen Tagen 1000 neue Fälle. Das wären mindestens 4000 bis 6000 Telefonate mit Kontaktpersonen, das ist nicht zu schaffen.

ihm Siegen/Bad Berleburg. Der immer wieder geforderte Digitalisierungsschub bei der Bewältigung der Corona-Pandemie durch die Gesundheitsämter hat offenbar inzwischen stattgefunden. Dr. Christoph Grabe, Chef des Gesundheitsamts Siegen-Wittgenstein, berichtete im Kreisgesundheitsausschuss von Abläufen, die so gar nichts mehr mit dem Papier- und Telefonaufwand der ersten Wellen zu tun haben. 

Bis zu 6000 Telefonate an einem einzigen Tag

In der derzeitigen vierten Corona-Welle wäre die Kontaktverfolgung der ersten Stunde rein zahlenmäßig gar nicht mehr möglich. "Wir haben an manchen Tagen 1000 neue Fälle. Das wären mindestens 4000 bis 6000 Telefonate mit Kontaktpersonen, das ist nicht zu schaffen." Deshalb geht das Amt nun so vor: Die positiv Getesteten bekommen per SMS sofort eine automatisierte Info auf ihr Handy. Das geht natürlich nur, wenn eine Mobilfunknummer angegeben ist. Das aber sei meist der Fall, sagte Grabe. Nach ein bis zwei Tagen trifft per Post ein Brief mit der amtlichen Anordnung der Quarantäne ein. Aber auch dieser Brief muss nicht mehr händisch bearbeitet werden, sondern die Post bekommt automatisch den Auftrag, einen "E-Brief" zu erstellen und zuzustellen. 

"Schwimmen auf der Welle"

Der Brief enthält schon gleich einen Genesenen-Nachweis, denn die Quarantäne endet automatisch nach zehn Tagen. Wichtig ist die Quarantäne-Anordnung auch für die Menschen im eigenen Haushalt. Sie können die Anordnung, die auf den Namen ihres infizierten Angehörigen ausgestellt ist, dem eigenen Arbeitgeber vorlegen und damit ihre Quarantänepflicht nachweisen. Eine eigene Anordnung vom Gesundheitsamt brauchen sie nicht mehr. 

Christoph Grabe berichtete, man habe die Kapazität der Hotline ausweiten müssen, weil viele Betroffene doch Fragen zu den neuen Abläufen hätten. Der Kontakt zum Amt sei eben nicht mehr so eng. 

Wie geht es weiter? Grabe erinnerte daran, dass man in Deutschland noch die strengsten Corona-Regeln von ganz Europa habe. Wenn die nächste Welle − "wahrscheinlich im Herbst" − kommt, "hoffe ich darauf, dass wir statt einer Vollerhebung der Infektionen nur noch Stichproben machen, unter Berücksichtigung besonders vulnerabler Gruppen." Irgendwann werde man wahrscheinlich eine Corona-Infektion wie eine Influenza-Infektion betrachten. "Wir kämpfen nicht mehr gegen die Welle, wir schwimmen auf ihr."

Autor:

Irene Hermann-Sobotka (Redakteurin) aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

16 folgen diesem Profil
ThemenweltenAnzeige
2 Bilder

Neues Angebot auf 57immo.de
Jetzt Immobilie von Experten bewerten lassen

Gründe für eine Immobilienbewertung gibt es viele: Sie kann erforderlich sein für den Kauf oder Verkauf eines Hauses, beim Schließen eines Ehevertrages oder auch beim Verschenken des Eigentums an die Kinder. Allgemein gilt: Wer den Wert seiner Immobilie kennt, hat in vielen Situationen einen Vorteil. Mit der Immobilienbewertung der Vorländer Mediengruppe bekommen Haus- und Wohnungsbesitzer nun ein passendes Werkzeug zur schnellen und zuverlässigen Einschätzung des Wertniveaus an die Hand – und...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.