Dreiste Tat in Geisweid
Rad vor den Augen der Besitzerin gestohlen

Nach einem Fahrrad-Diebstahl in Geisweid sucht die Polizei Zeugen.

sz Geisweid. Eine Fahrradbesitzerin hat am Donnerstagmorgen den Diebstahl ihres Fahrrades mit ansehen müssen. Die 37-jährige hatte ihr rotes „Stevens“-Rad im Wert von 1800 Euro vor einer Bäckerei an der Rathausstraße abgestellt, mit einem Schloss gesichert und mit einer Plane abgedeckt.
Wegen eines Raschelns der Plane aufmerksam geworden, blickte die 37-Jährige gegen 5.30 Uhr zu ihrem Zweirad und sah einen unbekannten Mann, der damit in Richtung „Rossmann“ flüchtete.
Der Dieb trug ein hellblaues Oberteil, Jeans und einen schwarzen Rucksack. Das KK5 bittet um Hinweise unter Tel. (02 71) 70 99 - 0.

Autor:

Redaktion Siegen aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

13 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen