SZ-Plus

Nach jahrelanger Diskussion in Geisweid
Rewe-Markt nimmt Betrieb auf

Jahrelang wurde geplant und diskutiert, jetzt nimmt der neue Rewe-Markt in Geisweid den Betrieb auf.
2Bilder
  • Jahrelang wurde geplant und diskutiert, jetzt nimmt der neue Rewe-Markt in Geisweid den Betrieb auf.
  • Foto: kalle
  • hochgeladen von Christian Schwermer (Redakteur)

kalle Geisweid. Die Geisweider Bürger sind zufrieden. Der neue Rewe-Markt, direkt neben dem Rathaus errichtet, ist ein Gewinn für den Siegener Stadtteil, der sich so häufig benachteiligt fühlt. Die Fassade glänzt im Morgenlicht. Die ersten Kunden schieben ihre Einkaufswagen über die 1700 Quadratmeter Verkaufsfläche.
Betreiber ist Dennis Schneider, dessen Familie seit 1957 das „Einzelhandels-Gen“ im Blut hat. Sein Großvater eröffnete in den 1950er-Jahren einen kleinen Kaufmannsladen. Die nächste Generation startete Märkte in Kreuztal, Kaan-Marienborn, Dreis-Tiefenbach, Wildbergerhütte und an weiteren Standorten.40 Mitarbeiter in Geisweid sorgen seit Donnerstagmorgen um 7 Uhr für einen reibungslosen Ablauf zwischen Gemüsetheke, Metzgerei und Getränkeregalen. Immerhin 35.

kalle Geisweid. Die Geisweider Bürger sind zufrieden. Der neue Rewe-Markt, direkt neben dem Rathaus errichtet, ist ein Gewinn für den Siegener Stadtteil, der sich so häufig benachteiligt fühlt. Die Fassade glänzt im Morgenlicht. Die ersten Kunden schieben ihre Einkaufswagen über die 1700 Quadratmeter Verkaufsfläche.
Betreiber ist Dennis Schneider, dessen Familie seit 1957 das „Einzelhandels-Gen“ im Blut hat. Sein Großvater eröffnete in den 1950er-Jahren einen kleinen Kaufmannsladen. Die nächste Generation startete Märkte in Kreuztal, Kaan-Marienborn, Dreis-Tiefenbach, Wildbergerhütte und an weiteren Standorten.40 Mitarbeiter in Geisweid sorgen seit Donnerstagmorgen um 7 Uhr für einen reibungslosen Ablauf zwischen Gemüsetheke, Metzgerei und Getränkeregalen. Immerhin 35.000 Artikel hat der Markt zu bieten, darunter viele Produkte lokaler Produzenten.

Lange Diskussionen um Rewe-Markt in Geisweid

Die bauliche Geschichte erinnert an eine Odyssee. Seit dem Jahr 2015 läuft das Projekt, das sicher nicht als leichte Geburt zu bezeichnen ist. Die Werbegemeinschaft Geisweid hatte bereits 2016 Druck aufgebaut und forderte am aktuellen Standort einen Vollsortimenter. Sorgen machte sich dagegen die Interessengemeinschaft „Gut für Geisweid“, ob damit nicht zu viele Parkplätze im Zentrum verschwinden würden.

Neuer Rewe startet vor Weihnachten

Seit Donnerstag ist jetzt ist alles „Schnee von gestern“ „Wir wollten eigentlich ein großes Eröffnungsfest feiern“, sagt Dennis Schneider. „Doch Corona gibt uns den Takt vor, jetzt können wir nur rote Rosen an den Kassen an die Kunden verteilen“, so der 34-Jährige. Corona hat dem Einzelhandel ordentliche Pluszahlen in den Geschäftsbüchern beschwert. „Homeoffice, geschlossene Gastronomie. Die Menschen kochen wieder zu Hause, das merken wir an den Umsätzen“, so der Einzelhändler weiter. Doch es ist nicht alles Gold was glänzt. Die Mitarbeiter sind an ihren Grenzen angelangt, so Schneider. Corona kostet eben viel Kraft.

Jahrelang wurde geplant und diskutiert, jetzt nimmt der neue Rewe-Markt in Geisweid den Betrieb auf.
Marktleiter Michael Wottschel und Betreiber Dennis Schneider (r.).
Autor:

Karl-Hermann Schlabach (Redakteur) aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil
ThemenweltenAnzeige
Entspannt von zu Hause erfahren, was die Region bewegt.

Tablet-Aktion der Siegener Zeitung
SZ-Abo abschließen und Tablet sichern

Die kalte und dunkle Jahreszeit ist längst angebrochen. Es beginnt die Zeit für kuschelige Decken, wärmende Tees und natürlich Stoff zum Lesen. Immer und überall informiert mit dem E-Paper... lesen, wo ich will; ... über die Suchfunktion schnell finden, was mich interessiert; ... gleicher Inhalt in praktischer Form; ... mit Zoomfunktion. Jetzt exklusiv: die Tablet-Bundle-Aktion  Beinahe geschenkt: Erhalten Sie kostengünstig ein Tablet Ihrer Wahl bei Abschluss eines Abos der Siegener Zeitung....

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen