Schafe auf der Anton-Delius-Straße

Plötzlich hat es „Mäh“ gemacht: Am Donnerstag mussten auf der Anton-Delius-Straße Schafe „eingesammelt“ werden. Foto: pivat
  • Plötzlich hat es „Mäh“ gemacht: Am Donnerstag mussten auf der Anton-Delius-Straße Schafe „eingesammelt“ werden. Foto: pivat
  • hochgeladen von Archiv-Artikel Siegener Zeitung

sz - Eine kleine Gruppe von Schafen hatte sich am Donnerstagvormittag auf den Weg von ihrer Weide in die Stadt gemacht. Anwohner der Anton-Delius-Straße bemerkten die Ausreißergruppe und verständigten die Polizei. Die Beamten fanden dann zehn Paarhufer in einem Garten vor. Die Besitzer der kleinen Herde konnten ermittelt werden. Der Tierhalter hat die Schafe dann wieder auf die naheliegende Wiese getrieben. Damit war der Schafs-Ausflug in die City hinfällig.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen