SZ

Großer Aufwand für Nachweise an den Schulen
Schnelle Tests - großer Stress

Für die Schulen bringen die Schnelltests eine weitere Überraschung: Sie sollen jedem getesteten Schüler wie ein Testzentrum auf Wunsch auch eine Testbescheinigung ausstellen.
  • Für die Schulen bringen die Schnelltests eine weitere Überraschung: Sie sollen jedem getesteten Schüler wie ein Testzentrum auf Wunsch auch eine Testbescheinigung ausstellen.
  • Foto: rt
  • hochgeladen von Marc Thomas

gro Siegen. Seit Montag, 31. Mai, sind alle Schüler in Nordrhein-Westfalen wieder im Präsenzunterricht – allerdings weiterhin mit Masken und zweimal wöchentlich durchgeführten Tests. Für die Schulen bringt das eine weitere Überraschung: Sie sollen jedem getesteten Schüler wie ein Testzentrum auf Wunsch auch eine Testbescheinigung ausstellen. Die Schüler können die Bescheinigungen dann auch außerhalb der Schule nutzen, beispielsweise für Sportangebote und Führerscheinprüfungen.

Die Nachfrage war insbesondere in der vergangenen Woche sehr groß, weil die Schüler sich so keinen gesonderten Termin in einem Testzentrum vereinbaren mussten. Voraussetzung für die Bescheinigung sei, dass der Test in der Schule unter Aufsicht stattgefunden habe.

gro Siegen. Seit Montag, 31. Mai, sind alle Schüler in Nordrhein-Westfalen wieder im Präsenzunterricht – allerdings weiterhin mit Masken und zweimal wöchentlich durchgeführten Tests. Für die Schulen bringt das eine weitere Überraschung: Sie sollen jedem getesteten Schüler wie ein Testzentrum auf Wunsch auch eine Testbescheinigung ausstellen. Die Schüler können die Bescheinigungen dann auch außerhalb der Schule nutzen, beispielsweise für Sportangebote und Führerscheinprüfungen.

Die Nachfrage war insbesondere in der vergangenen Woche sehr groß, weil die Schüler sich so keinen gesonderten Termin in einem Testzentrum vereinbaren mussten. Voraussetzung für die Bescheinigung sei, dass der Test in der Schule unter Aufsicht stattgefunden habe. Wegen der sinkenden Inzidenzen und damit dem Wegfall der Testpflicht in vielen Bereichen atmen die Schulen jedoch jetzt auf.

"Es hält uns schon von unserem eigentlichen Job,
dem Unterrichten ab."

Dr. Mario Vallana
Schulleiter Bertha-von-Suttner Gesamtschule

Die SZ hat mit einigen Schulleitern aus der Region über die derzeitige Testsituation an den Schulen gesprochen.

Unglaublicher organisatorischer Aufwand

Der Schulleiter des Gymnasiums am Löhrtor Dr. Reiner Berg sieht die Testungen als zusätzliche Herausforderung an. „Gerade die Bescheinigungen sind ein unglaublicher organisatorischer Aufwand für die Lehrkräfte“, so Berg. Vergangene Woche sei die Nachfrage an seiner Schule sehr groß gewesen. Das sei diese Woche allerdings ein wenig abgeklungen. „Vergangene Woche mussten wir alleine 200 Bescheinigungen für die Schüler ausfüllen. Diese Woche waren es nicht mehr ganz so viele“, betont der Schulleiter.

Auch sei in der Vergangenheit die Durchführung der Tests nicht immer ganz einfach gewesen. „Mittlerweile sind die Schüler und Lehrkräfte routiniert. Am Anfang gab es jedoch hier und da schon mal Probleme, weil wir unterschiedliche Tests mit verschiedener Durchführung erhalten haben“, fügt Berg hinzu. An der Schule sei von Anfang an eine Powerpoint-Präsentation erstellt worden, damit die Durchführung für jeden anschaulich erklärt werden konnte.

Ausfüllen der Bescheinigungen zeitaufwendig

Auch der Schulleiter von der Bertha-von-Suttner Gesamtschule findet, dass die Testung an den Schulen keine dauerhafte Lösung sei. „Es hält uns schon von unserem eigentlichen Job, dem Unterrichten ab. Wir hoffen jedoch, dass die Nachfrage aufgrund der sinkenden Inzidenzen jetzt auch zurückgeht“, sagt Dr. Mario Vallana gegenüber der SZ. Bei über 1000 Schülern sei das Testen und das Ausfüllen der Bescheinigungen schon zeitaufwendig. „Die Bescheinigungen müssen ausgedruckt, ausgefüllt und gestempelt werden. Das geht nicht mal eben so, sondern benötigt Zeit“, so Vallana und betont weiter: „80 Prozent unserer Oberstufenschüler wollten in der Vergangenheit eine ausgefüllte Bescheinigung. Wir hoffen, dass sich dies in den nächsten Wochen wieder ändert“, fügt der Schulleiter der Gesamtschule hinzu.

An der Realschule in Wilnsdorf würde sich laut der Konrektorin Melanie Knepper-Ermert die Nachfrage noch in Grenzen halten. „Der Aufwand ist schon groß, wenn viele Schüler eine Bescheinigung haben wollen. Aber momentan können wir uns nicht beschweren. Die Nachfrage hält sich in Grenzen“, findet Knepper-Ermert. Dies könne sich jedoch schnell wieder ändern, wenn die Inzidenzen in Zukunft wieder steigen und man im öffentlichen Raum, beispielsweise bei Sportangeboten, wieder einen negativen Schnelltest benötigen würde.

Autor:

Sarah Groos

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil
ThemenweltenAnzeige
Die Pizzeria da Pino in Geisweid wird 30 Jahre alt. Das Team freut sich über und mit seinen Gästen.
3 Bilder

Einladung an Gäste und Freunde nach Geisweid
Pizzeria da Pino feiert Geburtstag

In diesem Jahr wird die Pizzeria da Pino an der Röntgenstraße 9 in Geisweid 30 Jahre alt. Dieses Ereignis möchte das Team um Inhaber Giuseppe Giannetti und seine Ehefrau Maria am Sonntag, 19. September, ab 11.30 Uhr mit allen Kunden und Freunden, Partnern und Bekannten gemeinsam feiern. Einladung zum Sekt bei der Pizzeria da Pino„Wir sind einfach froh und dankbar, dass unsere Kunden und ihre Kinder und Enkelkinder uns so lange die Treue gehalten haben und immer noch halten. Daher ist unsere...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen