Schock für Ferndorf: Brauer fällt länger aus

 Tim Oliver Brauer (links) wird dem TuS Ferndorf mehrere Wochen fehlen. Foto: schau

sz- Erste Hiobsbotschaft für den TuS Ferndorf: unmittelbar vor dem heutigen Begegnungen im DHB-Pokal muss der heimische handball-Zweitligist den bärenstarken Kreisläufer-Neuzugang Tom Oliver Brauer für mehrere Wochen ersetzen. Der Hamburger erlitt im Training am Donnerstag den Riss zweier Außenbänder im Sprunggelenk sowie einen Anriss des Syndesmosebandes. Dies ergab eine MRT-Untersuchung durch Mannschaftsarzt Dr. Patrick Löhr im Marien-Krankenhaus.

Da sich Kreisläufer Andreas Heyme nach seiner Kreuzbandriss erst wieder im Aufbautraining befindet und der TuS daher auf der Kreisläufer-Position ohnehin noch nicht doppelt besetzt war, wiegt der Ausfall des bärtigen Hamburgers noch schwerer. Möglicherweise werden am Kreis nun Tim Sartisson oder Mattis Michel zum Einsaytz kommen.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.