SZ

KOMMENTAR
Schutzlos ausgeliefert

SZ-Redakteur Tim Plachner.
  • SZ-Redakteur Tim Plachner.
  • Foto: SZ
  • hochgeladen von Marc Thomas

Der Kreis: ohne großen Handlungsspielraum. Das Land: ruft eine Sondersitzung des Landtags ein – eine Woche nachdem die Inzidenzen unter Schülern die 500er-Marke geknackt haben. Der Bund: offenbar zu sehr mit der kommenden Wahl beschäftigt.
Anderthalb Jahre mussten Eltern ihre Kinder schulisch zu Hause auffangen und ihnen oft erklären, warum sie ihre Freunde nicht mehr treffen dürfen. Und jetzt werden doch alle Kinder – man könnte sagen: mit voller Absicht – dem Virus ausgesetzt. Es bleibt Eltern von Schulkindern nichts anderes übrig, als die unsägliche Situation zu akzeptieren und das Beste zu hoffen. Nämlich, dass eine schlimme Erkrankung oder Langzeitfolgen ausbleiben.
Ich hätte es nie für möglich gehalten, dass es in einem Land wie Deutschland zu einem solchen Szenario kommen könnte.

Der Kreis: ohne großen Handlungsspielraum. Das Land: ruft eine Sondersitzung des Landtags ein – eine Woche nachdem die Inzidenzen unter Schülern die 500er-Marke geknackt haben. Der Bund: offenbar zu sehr mit der kommenden Wahl beschäftigt.
Anderthalb Jahre mussten Eltern ihre Kinder schulisch zu Hause auffangen und ihnen oft erklären, warum sie ihre Freunde nicht mehr treffen dürfen. Und jetzt werden doch alle Kinder – man könnte sagen: mit voller Absicht – dem Virus ausgesetzt. Es bleibt Eltern von Schulkindern nichts anderes übrig, als die unsägliche Situation zu akzeptieren und das Beste zu hoffen. Nämlich, dass eine schlimme Erkrankung oder Langzeitfolgen ausbleiben.
Ich hätte es nie für möglich gehalten, dass es in einem Land wie Deutschland zu einem solchen Szenario kommen könnte. Wir liefern diejenigen, die den Schutz am dringendsten brauchen, und für die es keine Impfmöglichkeit gibt, dem Virus aus.
Die Politik schaut dem Ganzen tatenlos zu. Das werde ich niemals vergessen.

t.plachner@siegener-zeitung.de

Landrat Andreas Müller fordert kürzere Quarantänen

Autor:

Tim Plachner

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen