Schwimmen lernen ohne Angst

Peter Baneths Lehrmethode ist seit 25 Jahren erfolgreich

js Siegen. »Schwimmen lernen ohne Angst«, so lautet das Motto der Schwimmschule Baneth, die dieser Tage Jubiläum feiert. Vor genau 25 Jahren begann Diplom-Sportlehrer Peter Baneth in einem Geisweider Privatpool seinen Schwimmunterricht. Damals wie heute zeigte seine Lehrmethode Wirkung: »In meinen Intensivkursen lernen auch diejenigen Kinder schwimmen, die es sonst nicht können.« Die Altersgrenze ist bei Baneths Schwimmanfängern offen, auch Erwachsene können bei ihm und seinen Mitarbeitern Kurse besuchen. »Unsere älteste Schülerin war 84«, sagt Baneth. Und auch sie habe nach dem Unterricht schwimmen können.

Einfühlsame Schwimmlehrer und ausgefeilte Hilfsmittel machen es den Neulingen leicht, sich mit dem Element Wasser anzufreunden. »Über 700000 Schüler haben in den Jahren bei mir das Schwimmen gelernt«, freut sich Baneth. Wie erfolgreich sein Unterricht ist, machte er an einem ganz besonderen Fall deutlich: »Hier in Siegen arbeitet mein Schwimmlehrer Mike Kruse.« Der habe vor langer Zeit selbst in der Baneth-Schule seine ersten Runden im Wasser gedreht.

Peter Baneth ist selbst begeisterter Sportler. In seinen frühen Jahren schwamm er die damaligen Rekorde über 800 und 1500 m Freistil und wechselte anschließend mit großem Erfolg zum modernen Fünfkampf. 1968 und 1972 nahm er an den Olympischen Spielen teil und wurde 1976 Bundestrainer der Deutschen Nationalmannschaft.

Die Zentrale seiner traditionsreichen Schwimmschule ist heute in Solingen. Die Siegerländer Kurse finden von März bis Oktober im Pool des Treff-Hotels am Siegener Kaisergarten statt, in Gruppen von maximal sechs Schülern. Ansprechpartnerin ist Regina Brombach in Fellinghausen. »Sie organisiert seit vier Jahren die hiesigen Kurse«, erklärte Peter Baneth.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil
Themenwelten
Die Siegener Zeitung begrüßt den Lenz mit einem Sonder-Abo: Sparen Sie drei Monate lang mit unserem Frühlings-Abo.

SZ+ informiert schnell und gut
Mit dem Frühlings-Abo drei Monate sparen

Der Frühling hat - kalendarisch- begonnen und die Siegener Zeitung begrüßt den Lenz mit einem Sonder-Abo: Sparen Sie drei Monate lang mit unserem Frühlings-Abo. Verlässliche Informationen trotz unruhiger Corona-LageIn diesem einmal mehr besonderen Jahr sehnen sich viele Menschen noch mehr nach den ersten Frühlingsboten. Ist doch mit den steigenden Temperaturen, den kräftiger werdenden Sonnenstrahlen und dem Aufblühen der Natur im zweiten Jahr der Corona-Pandemie noch mehr Hoffnung verbunden als...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen