Siebte Immobilienmesse steht an

 Auch Heiko Treude und Manuel Spies von der Stadt Bad Berleburg und der Dotzlarer Dachdeckermeister Olaf Grebe freuen sich mit Sparkassendirektor Axel Theuer, Cheforganisator Holger Saßmannshausen und dem Leiter des Immobilien-Centers, Maik Beuter, auf die siebte Immobilienmesse am 21. Februar. Foto: Sparkasse
  • Auch Heiko Treude und Manuel Spies von der Stadt Bad Berleburg und der Dotzlarer Dachdeckermeister Olaf Grebe freuen sich mit Sparkassendirektor Axel Theuer, Cheforganisator Holger Saßmannshausen und dem Leiter des Immobilien-Centers, Maik Beuter, auf die siebte Immobilienmesse am 21. Februar. Foto: Sparkasse
  • hochgeladen von Archiv-Artikel Siegener Zeitung

sz - Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus: Bereits jetzt liegen der Sparkasse Wittgenstein nach eigenen Angaben zahlreiche Anmeldungen für die siebte Auflage der Immobilienmesse vor, die am Samstag, 21. Februar, in Bad Berleburg stattfinden soll, vor. „Die vielen Wiederholungstäter sind ein Zeichen dafür, dass sich die Fachmesse der Sparkasse bereits fest etabliert hat“, so Sparkassendirektor Axel Theuer.

Von A wie Architekten, B wie Bezirksschornsteinfeger über E wie Energieberater bis Z wie Zement sind alle Themen rund um die Immobilie gefragt. „Wir handeln auch bei dem Messeangebot nach dem Motto: Mit unseren Kunden für unsere Kunden“, erklärt der Leiter des Immobilien-Centers der Sparkasse, Maik Beuter, das Erfolgsrezept. Das wird von den Besuchern bestens angenommen, denn interessierte Bauherren, Käufer, Verkäufer und Modernisierer erhalten Informationen und Beratung aus erster Hand, sozusagen gebündelte Fachkompetenz an einem Ort.

Schwerpunkte der Immobilienmesse 2015 bilden laut Pressemitteilung die Themen „Junge Familien“ und „Energiesparen“. „Die Messe ist der Startschuss für unsere Energieaktionstage, die wir im März gemeinsam mit dem Energieverein Siegen-Wittgenstein und der Sparkasse Wittgenstein als kommunalem Geldinstitut anbieten“, erklären Heiko Treude und Manuel Spies von der Stadt Bad Berleburg.

Wer sich als Aussteller aktiv an der Immobilienmesse der Sparkasse beteiligen möchte, sollte sich jetzt schnell anmelden. Die Anmeldefrist läuft noch bis Mittwoch, 31. Dezember. Für Sparkassenkunden oder solche, die es noch werden wollen, ist die Teilnahme an der Messe völlig kostenlos. Informationen und Anmeldungen sind im Internet unter www.sparkasse-wittgenstein.de abrufbar oder bei Holger Saßmannshausen unter Tel. (02751) 922-1012.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.