SZ

Café Patchwork kümmert sich weiterhin
Siegen setzt Alkoholverbot durch - auch für Obdachlose

Die Stadt Siegen kündigt an, das Alkoholverbot auch gegen Obdachlose zu vollstrecken.	Fotos: rt
2Bilder

juka Siegen. „Grundsätzlich ist die Corona-Zeit für Menschen, die am Rande der Gesellschaft stehen, schwierig. Sie haben ohnehin weniger soziale Kontakte, die nun noch mehr eingeschränkt sind“, erklärt Dirk Strauchmann, Fachleiter der Wohnungslosenhilfe der Diakonie in Südwestfalen. Deshalb sei die Weihnachtszeit für viele Obdachlose besonders schwierig. „Wir versuchen sie mit einer familiären, weihnachtlichen Atmosphäre aufzufangen“, so Strauchmann.
Päckchenaktion in abgeänderter FormDoch die neuen, verschärften Regelungen erschweren diese Mission weiter. So kann die traditionelle Weihnachtsfeier an Heiligabend im Tagesaufenthalt Café Patchwork mit einer Andacht, Musik, einem gemeinsamen Weihnachtsessen und der Ausgabe von Geschenken in diesem Jahr nicht stattfinden.

juka Siegen. „Grundsätzlich ist die Corona-Zeit für Menschen, die am Rande der Gesellschaft stehen, schwierig. Sie haben ohnehin weniger soziale Kontakte, die nun noch mehr eingeschränkt sind“, erklärt Dirk Strauchmann, Fachleiter der Wohnungslosenhilfe der Diakonie in Südwestfalen. Deshalb sei die Weihnachtszeit für viele Obdachlose besonders schwierig. „Wir versuchen sie mit einer familiären, weihnachtlichen Atmosphäre aufzufangen“, so Strauchmann.

Päckchenaktion in abgeänderter Form

Doch die neuen, verschärften Regelungen erschweren diese Mission weiter. So kann die traditionelle Weihnachtsfeier an Heiligabend im Tagesaufenthalt Café Patchwork mit einer Andacht, Musik, einem gemeinsamen Weihnachtsessen und der Ausgabe von Geschenken in diesem Jahr nicht stattfinden. Dennoch: Ganz auf Angebote verzichten sollen und müssen die wohnungslosen Menschen nicht. Die Päckchenaktion wird in Kooperation mit dem SWA in abgewandelter Form organisiert. „Es sind bereits sehr viele gespendete Pakete mit haltbaren Lebensmitteln, Hygieneprodukten und weiteren Artikeln des täglichen Bedarfs im Café Patchwork abgegeben worden“, freut sich Strauchmann über die Unterstützung. Seit vergangenen Montag werden diese nun nach und nach an die Gäste des Tagesaufenthalts ausgegeben. „Um größere Menschenansammlungen zu vermeiden“, wie der Fachleiter betont.

Weihnachtsessen über mehrere Tage

Auch das traditionell mit der Frauenhilfe Siegerland veranstaltete Weihnachtsessen wird über mehrere Tage gestreckt. Bereits seit Dienstag wird für die Besucher gekocht. An Heiligabend läuft der Herd dann richtig heiß, in größerer Menge wird auch für die folgenden Feiertage Essen zubereitet.
Auch in der Krise gibt es also eine Anlaufstelle für die Obdachlosen. „Unsere Gäste sind sehr dankbar, im Café Patchwork Möglichkeiten für Hygiene, zum Wäschewaschen und zur Verpflegung zu haben. Auch gerade an Weihnachten“, weiß Strauchmann zu berichten. Auch während des zweiten Lockdowns und den Feiertagen ist das Café täglich zwischen 9 und 14 Uhr geöffnet.

In der neuen Corona-Schutzverordnung ist derweil auch ein striktes Alkoholverbot in der Öffentlichkeit verankert. Während einige Städte wie Düsseldorf und Hamburg bereits verkündeten, bei Verstößen von Obdachlosen keine Bußgelder zu verhängen, gibt es bei der Stadt Siegen keine derartigen Einschränkungen. „Das Alkoholverbot gilt natürlich für alle Menschen“, heißt es aus dem Rathaus.

Verbot auch für Obdachlose

Die Düsseldorfer Obdachloseninitiative „fiftyfifty“ hatte gefordert, keine Bußgelder gegen wohnungslose Menschen zu verhängen, da ein Großteil suchtkrank und die momentane Situation sowieso schon sehr schwierig sei. Da sie keine Rückzugräume hätten, bleibe nur die Möglichkeit, Alkohol auf der Straße zu trinken, erklärte Geschäftsführer Hubert Ostendorf.
So gilt in Siegen beispielsweise auch im Café Patchwork absolutes Alkoholverbot. „Das ist neben Gewaltfreiheit eine der wenigen Verhaltensregeln“, erklärt Strauchmann. „Grundsätzlich akzeptieren wir aber die Sucht unserer Gäste, wenn sie sich auf unserem Gelände und im Haus an die Regeln halten.“ Doch auch außerhalb der Einrichtung drohen seit Mittwoch im Stadtgebiet bei Zuwiderhandlung Strafen.

Die Stadt Siegen kündigt an, das Alkoholverbot auch gegen Obdachlose zu vollstrecken.	Fotos: rt
Die traditionelle Weihnachtsfeier im Café Patchwork fällt aus – auch in der Krise gibt es aber Anlaufstellen für Obdachlose.
Autor:

Julian Kaiser (Volontär) aus Siegen

Julian Kaiser (Volontär) auf Facebook
Julian Kaiser (Volontär) auf Instagram
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil
Themenwelten
Die Siegener Zeitung begrüßt den Lenz mit einem Sonder-Abo: Sparen Sie drei Monate lang mit unserem Frühlings-Abo.

SZ+ informiert schnell und gut
Mit dem Frühlings-Abo drei Monate sparen

Der Frühling hat - kalendarisch- begonnen und die Siegener Zeitung begrüßt den Lenz mit einem Sonder-Abo: Sparen Sie drei Monate lang mit unserem Frühlings-Abo. Verlässliche Informationen trotz unruhiger Corona-LageIn diesem einmal mehr besonderen Jahr sehnen sich viele Menschen noch mehr nach den ersten Frühlingsboten. Ist doch mit den steigenden Temperaturen, den kräftiger werdenden Sonnenstrahlen und dem Aufblühen der Natur im zweiten Jahr der Corona-Pandemie noch mehr Hoffnung verbunden als...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen