Siegen spielt schon Samstag - Uzun verletzt

Verletzung bei den Sportfreunden Siegen: Emrah Uzun ist verletzt.

sz - Der MSV Duisburg hatte die Siegener kurzfristig um Vorverlegung des für Sonntag angesetzten Spieles angefragt. Hintergrund ist ein B-Jugend-Bundesliga-Spiel des "Zebra"-Nachwuchses am Sonntagnachmittag. Der Rasen des Nebenplatzes im MSV-Vereinsgelände im Stadtteil Meiderich verkraftet aber derzeit nicht zwei Spiele hintereinander. Die Sportfreunde sind dem Verlegungswunsch entgegengekommen, so dass die Auswärtspartie der Sportfreunde nun schon am Samstag (12. Februar) um 15 Uhr in Duisburg-Meiderich angepfiffen wird.

Uzun laboriert an Muskelverletzung

Leider findet das Match ohne Sportfreunde-Kapitän Emrah Uzun statt, der nach eigener Aussage an einem Muskelfaserrisslaboriert. Trainer Andrzej Rudy bestätigte, dass es sich dabei um die Vernarbung einer alten Muskelverletzung handele, die Uzun nun auskurieren solle. Danach wird der Kapitän mindestens zwei Wochen ausfallen. Uzun befindet sich in Behandlung bei einem Arzt in Bochum.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.