Supermarkt-Kette vor der Zerschlagung
Siegener Real-Mitarbeiter nehmen an Demo teil

Zahlreiche Real-Mitarbeiter demonstrierten am Freitag in Düsseldorf gegen den Verkauf der Supermarkt-Kette Real bzw. die Schließung von Filialen
  • Zahlreiche Real-Mitarbeiter demonstrierten am Freitag in Düsseldorf gegen den Verkauf der Supermarkt-Kette Real bzw. die Schließung von Filialen
  • Foto: Verdi
  • hochgeladen von Jan Krumnow (Redakteur)

sz Düsseldorf/Siegen. "Ich bin kein Restposten" - die Aufschrift auf der Jacke eines Real-Mitarbeiters war klar und deutlich. Die rund 34.000 Mitarbeiter der noch zum Düsseldorfer Metro-Konzern gehörenden Supermarkt-Kette mit großer Filiale an der Eiserfelder Straße in Siegen haben Angst um ihre Arbeitsplätze. Darum demonstrierten am Freitag zahlreiche Arbeitnehmer unter Regie der Gewerkschaft Verdi vor dem Congress Center Düsseldorf gegen die Zerschlagung bzw. für die Abgabe "in sichere Hände" - ebenfalls die Aufschrift auf einigen Plakaten. Auch aus Siegen waren einige Dutzend Mitarbeiter in die Rheinmetropole gefahren, um ihrem Anliegen im Rahmen der Metro-Aktionärsversammlung Nachdruck zu verleihen. Die Real-Kollegen aus der Krönchenstadt sind Wechsel gewohnt: Nachdem die Filiale in den 80er-Jahren als "Wertkauf" gestartet war, übernahm der US-Konzern Walmart die Filiale, ehe sich der Weltkonzern vom deutschen Markt verabschiedete und das Siegener sowie zahlreiche weitere Geschäfte an die Metro-Tochter weiterreichte.

Streik: Angst um den Supermarkt-Standort Siegen
Autor:

Redaktion Siegen aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen