Siegens Testpartie fällt aus

geo - Das für Sonntag geplante Match gegen Fortuna Köln fällt aus. Zunächst hatte  der Regionalligist aus dem Kölner Südstadion Bedenken angemeldet: wegen der starken Regenfälle sei der Rasen im Südstadion nicht bespielbar, und ein Ausweichen auf einen Kunstrasenplatz lehne die Polizei aus Sicherheitsgründen ab.

Sicherheitsbedenken auch in Siegen

Bemühungen der Sportfreunde, die Partie daher nach Siegen zu verlegen, liefen am Dienstag ebenfalls ins Leere. Das Leimbach-Stadion ist wegen der starken Regenfälle auch gesperrt, und in Siegen äußerte die Polizei ihrerseits Bedenken, ein Match zwischen den Sportfreunden und Fortuna Köln wegen möglicher Fan-Ausschreitungen auf dem ungesicherten Kunstrasengeläuf des Leimbach-Stadions auszutragen. Es scheint also so, dass die Vorfälle in Hamburg, wo Fans aus Lübeck und Hamburg bei einem Hallenturnier massiv randalierten, die Behörden höchst sensibilisiert haben, dass sie nicht mal mehr ein Testspiel ermöglichen.

null

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.