SKV sagt „Ja“ !

 Absolut erstklassig! Unser Bild zeigt die SKV mit ihrem Betreuerteam. Zu erkennen sind hinten v. l.): Gerold Fick, Ricardo Ferreira de Castro, Falk Uhlig, Jonas Rohleder, Hank Mecnke, Dennis Goossens, Bram Louwye und Heinz Rohleder. Vorne knien (v.l.): Dan Burinca, Linus Hof, Philipp Herder, Sebastian Spies, Nico Ermert und Daniel Uhlig. Foto: Verein
  • Absolut erstklassig! Unser Bild zeigt die SKV mit ihrem Betreuerteam. Zu erkennen sind hinten v. l.): Gerold Fick, Ricardo Ferreira de Castro, Falk Uhlig, Jonas Rohleder, Hank Mecnke, Dennis Goossens, Bram Louwye und Heinz Rohleder. Vorne knien (v.l.): Dan Burinca, Linus Hof, Philipp Herder, Sebastian Spies, Nico Ermert und Daniel Uhlig. Foto: Verein
  • hochgeladen von Archiv-Artikel Siegener Zeitung

sz  - Diesen Beschluss des Vorstandes, der am Wochenende gefallen ist, teilte die SKV  am Sonntag offiziell mit. Vorausgegangen war der Rückzug des FC Bayern München, der die SKV-Turner im Dezember im Aufstiegskampf der beiden Zweitliga-Meister besiegt hatte (siehe auch SZ vom Freitag).

Wie der SKV-Vorsitzende Uwe Hackler auf Nachfrage bestätigte, haben sowohl die eigenen SKV-Turner als auch das belgische Turnzentrum in Gent klare Signale gesendet, die neue, nachträgliche Aufstiegschance wahrnehmen zu wollen. „Wir werden nicht groß einkaufen, sondern wir vertrauen unserer starken Mannschaft aus der Zweitliga-Meistersaison“, erklärte Hackler dazu gestern.

Viele Details speziell für die drei Heimwettkämpfe sind bereits in die Wege geleitet worden. Noch in dieser Woche wird die Hallenfrage geklärt. „Unser Wunsch ist die Sporthalle Stählerwiese in Kreuztal. Wir prüfen aber auch die Möglichkeiten in der Schießbergsporthalle Geisweid, zumal die TG Friesen Klafeld-Geisweid, die dieses Jahr ihr 100jähriges Bestehen feiert, sowieso Interesse an einem SKV-Wettkampf angemeldet hatte.“

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.