SMS: Stellenstreichung geht weiter

Die SMS Group tritt bei der Zahl der Arbeitsplätze weiter auf die Bremse. Wieviele Personen in Dahlbruch noch gehen müssen, ist derzeit unklar. Archivfoto: Jan Schäfer
  • Die SMS Group tritt bei der Zahl der Arbeitsplätze weiter auf die Bremse. Wieviele Personen in Dahlbruch noch gehen müssen, ist derzeit unklar. Archivfoto: Jan Schäfer
  • hochgeladen von Archiv-Artikel Siegener Zeitung

ch - Schlechte Nachrichten von der SMS Group. Wie von der Unternehmensleitung vor Weihnachten angekündigt und von der SZ berichtet, wird der Anlagenbauer deutschlandweit noch mehr Stellen streichen. Die Belegschaft in Dahlbruch wurde bereits am vergangenen Mittwoch über „weitere Kapazitätsanpassungen“ informiert. Genaue Zahlen zu den einzelnen SMS-Werken gibt es noch nicht. Nach SZ-Informationen sollen in den nächsten drei Jahren 650 Arbeitsplätze abgebaut werden. Schon in diesem Jahr fallen 450 Stellen weg.

Für die Belegschaft ist dies nicht die erste Zitterpartie dieser Art: Bereits vor zwei Jahren hatte die SMS Group einen „harten“ Stellenabbau eingeleitet, nachdem in einem ersten Schritt über Altersteilzeit und früheren Renteneintritt eingespart worden und auch immer wieder zum Instrument der Kurzarbeit gegriffen worden war. Von 2014 bis 2017 ist so die Zahl der Arbeitsplätze an den insgesamt sieben deutschen SMS-Standorten von 5250 auf 4050 verringert worden. Mehr als 200 Mitarbeiter in Deutschland erhielten ab 2016 betriebsbedingte Kündigungen, davon 84 in Dahlbruch. 55 Frauen und Männer im nördlichen Siegerland wechselten in eine Transfergesellschaft.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil
ThemenweltenAnzeige
Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de komplett überarbeitet.
3 Bilder

Optimiertes Stellenanzeigen-Portal
Mit 57jobs.de einen neuen Job finden

Neues Design und neue Angebote für Unternehmen, aber bewährte Technik: Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de einem Relaunch unterzogen, der sowohl die Suche nach einem neuen Job als auch die Suche nach neuen Fachkräften noch einfacher gestaltet. Auf dem Portal der Siegener Zeitung und des Wochenanzeigers finden sich unter den ständig 10.000 Jobangeboten aus Siegerland, Wittgenstein sowie den Kreisen Olpe und Altenkirchen auch sämtliche Anzeigen aus den...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen