SZ

"NRW-Check": Vertrauen und Bekanntheit
So werden die Spitzenpolitiker wahrgenommen

Innenminister Herbert Reul (CDU) genießt weiterhin das größte Vertrauen der Menschen zwischen Rhein, Weser und Sieg. Wie auch im vergangen Monat liegt Reul bei den Befragten mit einem Vertrauenswert von 58 Punkten an erster Stelle. Immerhin 74 Prozent gaben an, ihn zu kennen. Damit gilt er als der vertrauenswürdigste Politiker in NRW.
8Bilder
  • Innenminister Herbert Reul (CDU) genießt weiterhin das größte Vertrauen der Menschen zwischen Rhein, Weser und Sieg. Wie auch im vergangen Monat liegt Reul bei den Befragten mit einem Vertrauenswert von 58 Punkten an erster Stelle. Immerhin 74 Prozent gaben an, ihn zu kennen. Damit gilt er als der vertrauenswürdigste Politiker in NRW.
  • Foto: dpa
  • hochgeladen von Silas Münker

ch/sz Düsseldorf. Am Ende zählt immer der Mensch, das gilt auch für die Wähler und die zu Wählenden bei der kommenden Landtagswahl am 15. Mai. Knapp zwei Monate vor dieser Wahl wurde – wie bereits im Februar und Dezember – durch das „forsa“-Institut bei den Wahlberechtigten ermittelt, welche Politiker sie kennen und wie viel Vertrauen sie in die einzelnen Akteure haben.

Zur Methodik: Anhand einer Skala von 0 bis 100 wurden die Befragten gebeten, ihre Einschätzung abzugeben, welchen Politikern sie vertrauen und ob sie von den Politikern aus NRW schon einmal gehört haben.

Die Antworten der rund 2000 Teilnehmer der dritten Welle des „NRW-Checks“, einer Umfrage der SZ und 38 weiterer NRW-Tageszeitungen:

ch/sz Düsseldorf. Am Ende zählt immer der Mensch, das gilt auch für die Wähler und die zu Wählenden bei der kommenden Landtagswahl am 15. Mai. Knapp zwei Monate vor dieser Wahl wurde – wie bereits im Februar und Dezember – durch das „forsa“-Institut bei den Wahlberechtigten ermittelt, welche Politiker sie kennen und wie viel Vertrauen sie in die einzelnen Akteure haben.

Zur Methodik: Anhand einer Skala von 0 bis 100 wurden die Befragten gebeten, ihre Einschätzung abzugeben, welchen Politikern sie vertrauen und ob sie von den Politikern aus NRW schon einmal gehört haben.

Die Antworten der rund 2000 Teilnehmer der dritten Welle des „NRW-Checks“, einer Umfrage der SZ und 38 weiterer NRW-Tageszeitungen:

Autor:

Christian Hoffmann (Redakteur) aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

10 folgen diesem Profil
ThemenweltenAnzeige

Anzeigen in der Siegener Zeitung
Anzeigen einfach online aufgeben

Egal ob privat oder gewerblich: Mit der Online-Anzeigenannahme der Siegener Zeitung können Kunden ihre Anzeige schnell und unkompliziert über das Internet aufgeben. Die Online-Anzeigenaufgabe bietet ein breites Spektrum an Gestaltungsmöglichkeiten und verschiedene Buchungsoptionen. Viele Kategorien und Muster für AnzeigenWählen Sie die gewünschte Kategorie und ein Anzeigenmuster, gestalten Sie Ihre eigene Anzeige und buchen Sie in der gewünschten Rubrik. Als registrierter Benutzer können Sie...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.