«Solo: A Star Wars Story» enttäuscht in Nordamerika

New York (dpa) - Der «Star Wars»-Ableger «Solo» hat an den nordamerikanischen Kinokassen enttäuscht. «Solo: A Star Wars Story» spielte am langen Feiertagswochenende in den USA und Kanada rund 103 Millionen Dollar (etwa 89 Millionen Dollar) ein, wie der «Hollywood Reporter» berichtete. Das war deutlich weniger als Experten erwartet hatten.

Der Film unter der Regie von Ron Howard erzählt die Geschichte des jungen Han Solo, einer legendären Figur aus der «Star Wars»-Reihe. In Deutschland ist er ebenfalls bereits in den Kinos zu sehen. Der erste «Star Wars»-Ableger mit dem Titel «Rogue One: A Star Wars Story» hatte an seinem Eröffnungswochenende 2016 in Nordamerika rund 155 Millionen Dollar eingespielt.

In den aktuellen Kino-Charts rutschten die meisten anderen Filme im Vergleich zur Vorwoche um einen Platz nach unten. So landete die Actionkomödie «Deadpool 2» mit Ryan Reynolds am langen Wochenende mit geschätzten rund 53 Millionen Dollar auf dem zweiten Rang. «Avengers: Infinity War» spielte rund 21 Millionen Dollar ein, das reichte für den dritten Platz. Dahinter landeten die Frauenkomödie «Book Club» mit rund 12 Millionen Dollar und die Melissa-McCarthy-Komödie «How To Party With Mom» mit rund 6,5 Millionen.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.