Sommerfest für den Kunstrasen

 Mit einem tollen Sommerfest will der TuS Dotzlar den Anfang für einen neuen Platz machen - sagen Sponsor Dominik Lachmuth sowie Oliver Löhr und Werner Weichert (v.l.) vom TuS Dotzlar. Foto: Holger Weber
  • Mit einem tollen Sommerfest will der TuS Dotzlar den Anfang für einen neuen Platz machen - sagen Sponsor Dominik Lachmuth sowie Oliver Löhr und Werner Weichert (v.l.) vom TuS Dotzlar. Foto: Holger Weber
  • hochgeladen von Archiv-Artikel Siegener Zeitung

howe - Die Ansage kam ganz eindeutig: „Wenn wir nicht ähnlich wie Wingeshausen eine Pauschale bekommen, wird das nichts.“ Das Projekt „Kunstrasenplatz in Dotzlar“ hängt also komplett davon ab, ob es Zuwendungen aus dem Stadtsäckel gibt oder nicht. Die TuS-Verantwortlichen jedenfalls wollen kämpfen. Am Dienstag machten Vorsitzender Werner Weichert und TuS-Fußballabteilungsleiter Oliver Löhr deutlich, dass sie bereit sind, ihr Scherflein beizutragen. Bei rund 300.000 Euro Kosten für so einen neuen Fußballplatz müsste die Stadt mit 150.000 Euro mit von der Partie sein.

Um den anderen großen Batzen kümmert sich der TuS, der übrigens gute Argumente für den Platzbau hat: In der JSG Eisenstein-Arfeld läuft eine hervorragende Jugendarbeit, erstmals seit langem hat der TuS Dotzlar die Möglichkeit, in den kommenden drei Jahren 17 Spieler dem Seniorenkader zuzuführen. „Hier kommt ein Unterbau nach“, stellte Oliver Löhr fest und gab zugleich die Marschroute für die Zukunft aus: Bei der jetzigen Klasse soll es sicher nicht bleiben. Dennoch bereitet der Aschenplatz in Dotzlar Sorgen. Er ist in die Jahre gekommen, die Drainage funktioniert nicht mehr so.

Ja, sagt Werner Weichert, man könne sich nicht mit einem Siedlungsschwerpunkt wie Aue-Wingeshausen vergleichen, aber Dotzlar habe auch eine Menge zu bieten - Schule, Kindergarten, die tolle Festhalle, einen Laden und einige Jugendmannschaften. „Die Stadt positioniert sich momentan nicht“, weiß Oliver Löhr. „Vielleicht passiert ja was nach dem 15. Juni“, schiebt er mit einem Augenzwinkern nach. Der Platz sei ein „Politikum“. Seine Realisierung hänge von der Sportpauschale ab.

Den Anfang für ihr Neubau-Projekt machen die Fußballer des TuS mit dem Sommerfest am 21. Juni. Der Hammer: Das Nissan-Autohaus Paul spendet zur Mega-Verlosung einen Neuwagen im Wert von 13.500 Euro. Auch die weiteren Preise können sich sehen lassen: VIP-Karten für die Commerzbank Arena in Frankfurt als zweiter Preis, ein Flachbildfernseher als dritter Preis, ein Reisegutschein als vierter und ein Tablet-PC als fünfter Preis. Das Programm in der Kulturhalle „Wittgenstein“ kann sich sehen lassen.

Los geht es um 14 Uhr mit Kaffee und Kuchen, ab 17.30 Uhr wartet ein warmes Buffet auf die Gäste. Cocktailbar und Weinstüberl sorgen für Biergartenatmosphäre. Hinzu kommen die Sauerland Musikanten, die ab 15 Uhr beste Unterhaltung bieten. Die Frage aller Fragen an jenem Abend ist auch beantwortet: Ab 21 Uhr verpassen die Sommerfest-Besucher des TuS Dotzlar nichts, wenn das WM-Spiel der deutschen Nationalmannschaft gegen Ghana läuft. Dann heißt es: Public Viewing unterm Dach der Kulturhalle. Der Eintritt ist frei, Lose können noch unter www.tusdotzlar.de erworben werden.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.