SPD kritisiert Schließung von Sparkassen-Filialen

Der SPD-Ortsverein Siegen kritisiert die Schließung der Sparkassen-Filiale Hain. 
Foto: Archiv

sz - Der SPD-Ortsverband Siegen hat
Wilfried Groos als Vorstandsvorsitzendem der Sparkasse Siegen einen
offenen Brief geschrieben. Mit Blick auf die Filiale Hain, die Ende
Oktober im Zuge der Neustrukturierung der Niederlassungen des
Institutes geschlossen werden soll, beklagen die Sozialdemokraten die
Folgen für den Stadtteil. Dort gebe es einen wachsenden Anteil an
älteren Menschen. Mit dem Vorhaben werde die Sparkasse ihren "bestimmungsgemäßen Aufgaben" nicht gerecht, heißt es in dem
Brief. Zitat: "Als wesentliche Aufgabe hat die Sparkasse in ihrer
Funktion als Anstalt des öffentlichen Rechts auf die Bedürfnisse
ihrer Kunden Rücksicht zu nehmen. Mit einem Geldautomaten und einem
Bargeld-Bring-Service wird ihre bestimmungsgemäße Aufgabe nicht
erfüllt. Ebenso ist der Verweis auf die Filiale Kaan-Marienborn
keine Lösung!"

Ausweichen auf Filiale Kaan-Marienborn keine Lösung

Die Wegstrecke von der Bushaltestelle
in Kaan-Marienborn bis zur Filiale der Sparkasse beträgt ca. 350
Meter. Dies sei insbesondere für gehbehinderte und ältere Personen
ein "immenses Problem". "Dass die bestehenden Parkplätze zu
eng gefasst sind, braucht hier nicht vertieft zu werden. Im Übrigen
ist dort kein Behindertenparkplatz vorhanden", heißt es in dem
Brief weiter. Und: "Die Sparkasse als öffentliches Institut muss
sich auf den demographischen Wandel einstellen und nach Lösungen
suchen. Die Schließung von Filialen ist keine Lösung. Ferner kann
ein Selbstbedienungsautomat, der zwischenzeitlich an der Außenfassade
integriert wurde, nicht den Service und die Kundenberatung mit den
Sparkassenmitarbeiter ersetzen. Der nun zur Verfügung stehende
Selbstbedienungsautomat hat nicht einmal eine Überdachung. Die
Sparkasse lässt ihre Kunden buchstäblich im Regen stehen."

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.