Spenden übergeben

Martin Gummersbach, Vorsitzender des Senioren-Männerchores (l.), und Chorleiter Ludwig Winand (r.) überreichten die Spenden aus dem Erlös der CD an Martin Eerenstein, Pfarrer der ev. Kirchengemeinde Weidenau, Karl-Hans Köhle, Pfarrer der beiden kath. Kirchengemeinden St. Joseph und St. Marien, und an Alfred Steinkamp, den stellv. Vorsitzenden des Kirchenvorstandes von St. Marien.  Foto: Chor
  • Martin Gummersbach, Vorsitzender des Senioren-Männerchores (l.), und Chorleiter Ludwig Winand (r.) überreichten die Spenden aus dem Erlös der CD an Martin Eerenstein, Pfarrer der ev. Kirchengemeinde Weidenau, Karl-Hans Köhle, Pfarrer der beiden kath. Kirchengemeinden St. Joseph und St. Marien, und an Alfred Steinkamp, den stellv. Vorsitzenden des Kirchenvorstandes von St. Marien. Foto: Chor
  • hochgeladen von Archiv-Artikel Siegener Zeitung

sz Weidenau. Der Senioren-Männerchor Weidenau/Klafeld spendete vor kurzem den Reingewinn seiner CD-Produktion an kirchliche Institutionen. 1500 Euro kamen beim Verkauf der CD „Im Herbst der Jahre“ zusammen (sie ist auch weiterhin in den Pfarrheimen St. Joseph Weidenau, St. Marien im Wenscht und bei der ev. Gemeinde Weidenau erhältlich).

Dieses Geld sollte, so der Chor, für dringend notwendige Renovierungsmaßnahmen der Gebäude der umliegenden Kirchengemeinden dienen. Martin Gummersbach, Vorsitzender des Senioren-Männerchores, und Chorleiter Ludwig Winand überreichten jeweils 500 Euro an Martin Eerenstein, den Pfarrer der ev. Kirchengemeinde Weidenau, und an Karl-Hans Köhle, den Pfarrer der beiden kath. Kirchengemeinden St. Joseph und St. Marien.

Mit diesen Geldern sollen die Renovierungsmaßnahmen des Hermann-Reuter-Hauses der ev. Kirchengemeinde Weidenau, des Pfarrheims der kath. Mariengemeinde im Wenscht und des Pfarrheims von St. Joseph Weidenau unterstützt werden. Bereits am 26. April ist der Chor wieder für die Pfarrgemeinde St. Joseph aktiv: Er lädt zu seinem dritten „Konzert zur Kaffeezeit“ ein und wird die Netto-Einnahmen der Renovierung des Pfarrheims, in dem der Chor seine Proben abhält, zu Verfügung stellen.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.