Spielpunkte und Sitzflächen geplant

Siegen. Bei der Vorstellung der Studie zur weiteren Begrünung von Siegener Plätzen im Rathaus (siehe Bericht auf dieser Seite) unterbreitete Stadtbaurat Joachim Brune in der Diskussion mit dem BUND einige Verbesserungsvorschläge der Verwaltung. So plant die Stadt, auf dem Bahnhofsvorplatz, dem Unteren Schlossplatz, auf dem Kornmarkt und auf dem Scheinerplatz den Aufbau von pfiffigen Spielgeräten. So sollen auf jedem der vier Plätze weitere Spielpunkte entstehen. Auf dem Bahnhofsvorplatz ist an eine durchsichtige Pyramide gedacht, die transparente Technik wie z.B. ein Uhrwerk enthalten soll. Direkt vor dem Eingang der Firma Karstadt soll ein Prisma errichtet werden, durch das man zusätzliche Blickwinkel auf den Unteren Schlossplatz hat. Ein ähnlicher Spielpunkt soll oberhalb des Kornmarktes errichtet werden: ein Kaleidoskop. Für den „pollerbesetzten” Scheinerplatz hat sich die Verwaltung etwas besonderes ausgedacht. So sollen auf einer kleinen Fläche symbolträchtige „Poller” errichtet werden. Stellt man sich auf einen drauf, sinkt der ab und ein anderer geht nach dem Zufallsprinzip in die Höhe.

„Schließlich planen wir noch die Mehrung von Sitzflächen auf den Plätzen”, erklärte der Stadtbaurat. Am Kornmarkt ist beispielsweise an flache Sitzflächen auf den Stufen gedacht. So hätte man den Arenaeffekt noch verstärkt. „Mit allen Maßnahmen wollen wir die Aufenthaltsqualität auf den Plätzen weiter steigern.”

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.