Sportfr. Siegen stürmen auf Platz 5

geo - Nach dem 3:0 gegen Alemannia Aachen  vor einer Woche und dem 1:0 am Samstag bei Rot-Weiß Oberhausen bezwangen die Siegener mit dem KFC Uerdingen beim abermaligen 3:0 den dritten Ex-Bundesligisten hintereinander zu null. Mit jetzt 18 Punkten verbesserten sich die Sportfreunde um drei Plätze, können heute Abend aber noch von Mönchengladbach übertrumpft werden.

Rote Karte und dann sofort das 1:0

Die entscheidenden Szenen ereignete sich zwischen der 19. und 24. Minute. Zunächst sah der KFC-Spieler Marc-Andre Nimptsch nach einer "Notbremse" gegen Maouel die Rote Karte. Den fälligen Freistoß verwandelte Sascha Eichmeier vor 1993 Zuschauern direkt danach zum 1:0. Und in der 24. Minute entwischte erneut der überragende Maouel der Gäste-Abwehr und erhöhte zum vorentscheidenden 2:0. Den 3:0-Schlusspunkte setzte in der 75. Minute Zouhair Bouadoud mit einem schönen Heber aus 18 m, aber mals in Szene gesetzt von Maouel.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil
ThemenweltenAnzeige
Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de komplett überarbeitet.
3 Bilder

Optimiertes Stellenanzeigen-Portal
Mit 57jobs.de einen neuen Job finden

Neues Design und neue Angebote für Unternehmen, aber bewährte Technik: Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de einem Relaunch unterzogen, der sowohl die Suche nach einem neuen Job als auch die Suche nach neuen Fachkräften noch einfacher gestaltet. Auf dem Portal der Siegener Zeitung und des Wochenanzeigers finden sich unter den ständig 10.000 Jobangeboten aus Siegerland, Wittgenstein sowie den Kreisen Olpe und Altenkirchen auch sämtliche Anzeigen aus den...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen