Sportfr. Siegen verpflichten "10er"

Erdinc Solak (weißes Trikot) soll für Torgefahr aus dem Mittelfeld bei den Siegener Sportfreunden sorgen. Foto: schepp
  • Erdinc Solak (weißes Trikot) soll für Torgefahr aus dem Mittelfeld bei den Siegener Sportfreunden sorgen. Foto: schepp
  • hochgeladen von Archiv-Artikel Siegener Zeitung

null

Der offensive Mittelfeldspieler Erdinc Solak hat sich für einen Wechsel zu den Sportfreunden entschieden und einen Ein-Jahres-Vertrag unterschrieben. Dies teilte der Verein am Donnerstag mit. Solak ist 22 Jahre alt und kommt vom hessischen Oberligisten FSV Fernwald nach Siegen. Der gebürtige Gießener war von einigen höherklassigen Vereinen -  darunter ein belgischer Erstligist - umworben worden. In der Hessenliga hat Solak in der aktuellen Saison in 23 Einsätzen 21 Tore erzielt und außerdem acht  Vorlagen gegeben.

"Freuen uns auf einen tollen Spieler"

"Wir freuen uns auf einen tollen Spieler, den wir lange beobachtet
haben, mit dem wir ständig in Kontakt standen und den letztlich unsere
Philosophie, mit jungen und dynamischen Spielern zu arbeiten,
überzeugen konnte. Erdinc Solak hätte sich für einige andere Clubs
entscheiden können, aber ich denke, die intensiven Gespräche, die unser
Trainer Michael Boris und ich mit ihm geführt haben, gaben den
Ausschlag", zitiert der Verein in einer Pressemitteilung seinen Sportlichen Leiter Lutz Lindemann zu der
Neuverpflichtung.

Gegen Lotte am 11. Mai

Unterdessen haben die Sportfr. Siegen dem Wunsch der Sportfr. Lotte entsprochen
und einer Spielverlegung der Partie vom 36. Spieltag zugestimmt. Neuer
Termin des Heimspiels gegen den Tabellenführer ist nun Sonntag, 12.
Mai, um 14 Uhr.  Ursprünglich war die Partie für den Samstag (11. Mai) vorgesehen.  Das Team
von Maik Walpurgis hatte um Verlegung gebeten, da die Lotter erst am
Mittwoch zuvor abends gegen Rot-Weiss Oberhausen im Einsatz sind.

null

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.