Sportfreunde Siegen - SC Verl

sz - Kaum ist das magere 0:0 bei der SSVg Velbert verdaut, treten die Sportfreunde Siegen zur Heimpremiere in der Fußball-Regionalliga West an. Im Leimbachstadion gastiert heute der SC Verl. Das Team von Trainer Raimund Bertels ist in der 4. Liga etabliert, das von Coach Michael Boris will sich etablieren. Beide Teams starteten mit einem Remis, allerdings ärgerte der SC Verl Top-Favorit Sportfreunde Lotte zum Auftakt mit einem 2:2 - wohl ein Unentschieden der besseren Art. Ob die Sportfreunde Siegen heute Abend ab 19 Uhr dennoch den ersten "Dreier" im zweiten Spiel einfahren, erfahren Sie im Live-Ticker von SZ-Online.

Berichterstattung ab 18.30 Uhr

Bereits ab 18.30 Uhr berichtet das Internetportal der Siegener Zeitung live vom Spiel. Daten, Fakten, Hintergründe - die letzten Informationen vor dem Spiel lesen Sie brandaktuell und kurz vor Spielbeginn. Den Ticker erreichen Sie mit nur einem Klick: Einfach oben rechts auf die kleine blaue Weltkugel klicken und direkt dabei sein. Alternativ können Sie in der Adresszeile Ihres Browsers auch www.siegener-zeitung.de/fticker eingeben und ins Geschehen eintauchen.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil
ThemenweltenAnzeige
Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de komplett überarbeitet.
3 Bilder

Optimiertes Stellenanzeigen-Portal
Mit 57jobs.de einen neuen Job finden

Neues Design und neue Angebote für Unternehmen, aber bewährte Technik: Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de einem Relaunch unterzogen, der sowohl die Suche nach einem neuen Job als auch die Suche nach neuen Fachkräften noch einfacher gestaltet. Auf dem Portal der Siegener Zeitung und des Wochenanzeigers finden sich unter den ständig 10.000 Jobangeboten aus Siegerland, Wittgenstein sowie den Kreisen Olpe und Altenkirchen auch sämtliche Anzeigen aus den...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen