SZ-Plus

Polizei darf keine persönlichen Daten eines jungen Mannes aufnehmen
Sprayer bekommt Recht

Die Mauer der freien ev. Gemeinde in Sohlbach-Buchen wurde vom Spruch gereinigt, nun soll auch die Festplatte der Kreispolizeibehörde „gesäubert“ werden, so die Richter in Arnsberg. Foto: kalle
  • Die Mauer der freien ev. Gemeinde in Sohlbach-Buchen wurde vom Spruch gereinigt, nun soll auch die Festplatte der Kreispolizeibehörde „gesäubert“ werden, so die Richter in Arnsberg. Foto: kalle
  • hochgeladen von Karl-Hermann Schlabach (Redakteur)

kalle Sohlbach-Buchen. Ein junger Mann aus Siegen war dabei erwischt worden, wie er am 11. November 2017 an die Mauer der freien ev. Gemeinde an der Gutenbergstraße in Sohlbach-Buchen die Worte „Es gibt keinen Gott“ in englischer Sprache gesprayt hatte. Sein Pech: Er wurde von einer Polizeistreife auf frischer Tat erwischt.

Die Kreispolizeibehörde wollte  danach den heute 19-Jährigen erkennungsdienstlich behandeln. Fotos und Fingerabdrücke und dazu andere Daten von dem Mann sollten in einer Datenbank festgehalten werden. Die Begründung der Polizei: Der Tatverdächtige könne womöglich ein Wiederholungstäter sein. Die gespeicherten Daten könnten daher zukünftig der Polizei die Arbeit bei eventuell anderen Sprayeraktionen erleichtern.

 SZ-Plus
Dieser Artikel ist Bestandteil unseres SZ+-Angebots.
Lesen Sie mit einem unserer Digital-Abos weiter. Infos dazu finden Sie hier.
Autor:

Karl-Hermann Schlabach (Redakteur) aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen