SZ

Eröffnung 1861
St-Marien-Krankenhaus die älteste Klinik in Siegen

Das St.-Marien-Krankenhaus ist die älteste Klinik der Stadt.

ihm Siegen/Freudenberg. Das SZ-Interview mit Diakonie-Geschäftsführer Dr. Josef Rosenbauer hat die Frage aufgeworfen, welches Krankenhaus denn nun das älteste in Siegen und im Siegerland ist. Hier die Antwort:
Jung-Stilling-Krankenhaus: Am 17. Oktober 1947 wurde das ev. Jung-Stilling-Krankenhaus im ehemaligen Standortlazarett auf dem Fischbacherberg in Siegen eröffnet. Die Bauarbeiten an dem vom Krieg beschädigten Gebäude werden jedoch erst im Sommer 1948 abgeschlossen.Krankenhaus Bethesda in Freudenberg: Die Eheleute Friedrich-Wilhelm und Henriette Kraemer stifteten 12 000 Taler für den Bau und die Einrichtung eines Krankenhauses. Mit der Eröffnung am 23. Mai 1859 nimmt das Krankenhaus in Freudenberg als erstes im heutigen Kreis Siegen-Wittgenstein seine Arbeit auf.

ihm Siegen/Freudenberg. Das SZ-Interview mit Diakonie-Geschäftsführer Dr. Josef Rosenbauer hat die Frage aufgeworfen, welches Krankenhaus denn nun das älteste in Siegen und im Siegerland ist. Hier die Antwort:

  • Jung-Stilling-Krankenhaus: Am 17. Oktober 1947 wurde das ev. Jung-Stilling-Krankenhaus im ehemaligen Standortlazarett auf dem Fischbacherberg in Siegen eröffnet. Die Bauarbeiten an dem vom Krieg beschädigten Gebäude werden jedoch erst im Sommer 1948 abgeschlossen.
  • Krankenhaus Bethesda in Freudenberg: Die Eheleute Friedrich-Wilhelm und Henriette Kraemer stifteten 12 000 Taler für den Bau und die Einrichtung eines Krankenhauses. Mit der Eröffnung am 23. Mai 1859 nimmt das Krankenhaus in Freudenberg als erstes im heutigen Kreis Siegen-Wittgenstein seine Arbeit auf. 
  • Kreiskrankenhaus: Der Vorgänger des Kreiskrankenhauses, das alte Siegener „Stadtkrankenhaus“, wurde auf dem Gelände des baufällig gewordenen Hospitals am Kohlbett (ältestes Krankenhaus in Siegen) im Jahr 1864 nach knapp 18-monatiger Bauzeit in Betrieb genommen. 
  • St.-Marien-Krankenhaus: Das St.-Marien-Krankenhaus Siegen wurde 1861 an der Ecke Pfarrstraße/Höhstraße am westlichen Fuß des Giersbergs eröffnet. Gegründet wurde es von Pfarrer Friedrich Adam Krengel. Die erste Aktie wurde schon 1858 ausgegeben. 
  • DRK-Kinderklinik: Am 15. Juni 1918 gründete die Ortsgruppe Siegen des „Vaterländischen Frauenvereins vom Roten Kreuz“ an der Siegener Grabenstraße eine Kinderkrippe – die Keimzelle der heutigen DRK-Kinderklinik. Diese wurde zunächst durch praktische Ärzte betreut, im Mai 1925 erfolgte die staatliche Anerkennung als „Krankenanstalt für Säuglinge und Kleinkinder“. 

Das Jung-Stilling-Krankenhaus ist also keineswegs das traditionsreichste Haus in Siegen. Das ist das St.-Marien-Krankenhaus. Aber da das Diakonie-Klinikum aus zwei Häusern besteht – dem Jung-Stilling-Krankenhaus und dem Krankenhaus Bethesda – stimmt die Aussage Rosenbauers, dass die Diakonie der älteste Krankenhausträger im Siegerland ist.

Autor:

Irene Hermann-Sobotka (Redakteurin) aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

10 folgen diesem Profil
ThemenweltenAnzeige
Die Siegener Zeitung begrüßt den Lenz mit einem Sonder-Abo: Sparen Sie drei Monate lang mit unserem Frühlings-Abo.

SZ+ informiert schnell und gut
Mit dem Frühlings-Abo drei Monate sparen

Der Frühling hat - kalendarisch- begonnen und die Siegener Zeitung begrüßt den Lenz mit einem Sonder-Abo: Sparen Sie drei Monate lang mit unserem Frühlings-Abo. Verlässliche Informationen trotz unruhiger Corona-LageIn diesem einmal mehr besonderen Jahr sehnen sich viele Menschen noch mehr nach den ersten Frühlingsboten. Ist doch mit den steigenden Temperaturen, den kräftiger werdenden Sonnenstrahlen und dem Aufblühen der Natur im zweiten Jahr der Corona-Pandemie noch mehr Hoffnung verbunden als...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen