Zum letzten Mal Redner auf dem Parteitag
Standing Ovations für Hans-Dieter Moritz

Hans-Dieter Moritz verabschiedete sich von seinen SPD-Genossen nach sechs Jahrzehnten Engagement für die Partei.
2Bilder

ihm Siegen. Hans-Dieter Moritz  hat Abschied genommen - nach vielen Jahrzehnten Arbeit für die SPD, der er seit 60 Jahren die Treue hält. Auf dem Unterbezirksparteitag am Freitagabend im Gläsersaal der Siegerlandhalle hielt er seine letzte Rede - als Sprecher der Kontrollkommission gab er seiner Partei noch einmal offene und kritische Worte mit auf den Weg. Am Ende standen die knapp 100 Delegierten auf und spendeten dem 81-jährigen Neunkirchener langanhaltenden Applaus. 

20 Jahre im Landtag

Moritz ist seit 60 Jahren Mitglied der SPD. Was er in dieser Zeit erlebt und mitgestaltet hat, würde ein dickes Buch füllen. Nach der Ausbildung zum Schlosser und ersten Berufsjahren im Bergbau war Moritz von  1965 bis 1985 Geschäftsführer der SPD in den Unterbezirken Siegen-Wittgenstein und Olpe. Anschließend vertrat er 20 Jahre lang als direkt gewählter Abgeordneter die Region im Landtag in Düsseldorf.

Er bekleidete zahlreiche Ämter und Funktionen. Nur zwei besondere Ehrungen seien genannt: Moritz ist Ehrenvorsitzender der Sozialdemokratischen Gemeinschaft für Kommunalpolitik Siegen-Wittgenstein  und er bekam 2010 die Willy-Brandt-Medaille für 40 Jahre als Vorsitzender des SPD-Ortsvereins Salchendorf.

Hans-Dieter Moritz verabschiedete sich von seinen SPD-Genossen nach sechs Jahrzehnten Engagement für die Partei.
Standing Ovations im Gläsersaal für Hans-Dieter Moritz.
Autor:

Irene Hermann-Sobotka (Redakteurin) aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

11 folgen diesem Profil
ThemenweltenAnzeige
Die Pizzeria da Pino in Geisweid wird 30 Jahre alt. Das Team freut sich über und mit seinen Gästen.
3 Bilder

Einladung an Gäste und Freunde nach Geisweid
Pizzeria da Pino feiert Geburtstag

In diesem Jahr wird die Pizzeria da Pino an der Röntgenstraße 9 in Geisweid 30 Jahre alt. Dieses Ereignis möchte das Team um Inhaber Giuseppe Giannetti und seine Ehefrau Maria am Sonntag, 19. September, ab 11.30 Uhr mit allen Kunden und Freunden, Partnern und Bekannten gemeinsam feiern. Einladung zum Sekt bei der Pizzeria da Pino„Wir sind einfach froh und dankbar, dass unsere Kunden und ihre Kinder und Enkelkinder uns so lange die Treue gehalten haben und immer noch halten. Daher ist unsere...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen