Stinner im Vorsitz bestätigt

Eiserfelder Christdemokraten wählten Vorstand neu

sz Eiserfeld. Die CDU Eiserfeld wählte in einer gut besuchten Mitgliederversammlung turnusgemäß ihren Ortsverbandsvorstand.

Auf dem Vorjahresprogramm standen neben zahlreichen Vorstandssitzungen zu aktuellen politischen Themen, wie z.B. einer Veranstaltung zum Thema »Bestattungsgesetz« mit MdL Volkmar Klein, Aktionen zum Bundestagswahlkampf, das beliebte Winterfest und das Backesfest des Ortsverbandes für Neumitglieder. Zusätzlich wurde über eine Mitgliederfahrt nach Dresden berichtet.

Der 1. stellvertretende Bürgermeister Jürgen Dreisbach – Mitglied des Ortsverbandsvorstands – berichtete den Mitgliedern Aktuelles zur Kommunalpolitik. Besonders hob er die gelungene »Rettung« des Eiserfelder Naturfreibades hervor. Dank des Engagements des Fördervereins, dessen Vorsitzender Jürgen Dreisbach ist, und einer kräftigen Finanzspritze der Stadt, kann das Freibad nun saniert werden. Gemeinsam mit den anderen CDU-Stadtverordneten und Kreistagsmitgliedern habe man zudem viele Probleme vor Ort direkt oder durch Initiativen in den Ausschüssen lösen können.

In der anschließenden Wahl wurde der Vorstand weitgehend bestätigt. Jürgen Stinner wurde als Vorsitzender ebenso wiedergewählt wie seine Vertreter Hildegard Plaum und Thomas Mager. Die Schriftführung wird weiter von Ulrich Fuchs und Michael Heupel (Stellv.) übernommen. Als Beisitzer erhielten Ute Gotthardt, Maria Wolters, Klaus Eckhardt, Hermann Klein, Günther Messerschmidt, Georg Sallen, Burkhard Seibel und Frank Weber das eindeutige Vertrauen der Mitglieder.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil
ThemenweltenAnzeige
Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de komplett überarbeitet.
3 Bilder

Optimiertes Stellenanzeigen-Portal
Mit 57jobs.de einen neuen Job finden

Neues Design und neue Angebote für Unternehmen, aber bewährte Technik: Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de einem Relaunch unterzogen, der sowohl die Suche nach einem neuen Job als auch die Suche nach neuen Fachkräften noch einfacher gestaltet. Auf dem Portal der Siegener Zeitung und des Wochenanzeigers finden sich unter den ständig 10.000 Jobangeboten aus Siegerland, Wittgenstein sowie den Kreisen Olpe und Altenkirchen auch sämtliche Anzeigen aus den...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen