SVB kündigen Teldafax den Zugang zum Gasnetz

sz - Die Siegener Versorgungsbetriebe haben dem Erdgasanbieter Teldafax wegen der ausstehenden Zahlung eines hohen fünfstelligen Betrages den Zugang zum eigenen Erdgasnetz mit Wirkung zum 25. März 2011 gesperrt. Teldafax beliefert im Netzgebiet der Siegener Versorgungsbetriebe rund 500 Kunden mit Erdgas. Für die Nutzung des SVB-Netzes fallen gesetzliche Durchleitungsentgelte an, die Teldafax trotz mehrfacher Zahlungsaufforderungen und Androhung der Zugangssperre nicht bezahlt hat. Teldafax hat weder mündlich noch schriftlich auf Ankündigungen der SVB reagiert. Die betroffenen Kunden werden aber trotz der Sperre weiter mit Erdgas beliefert. Die Versorgung wird durch die Siegener Versorgungsbetriebe als Grundversorger im Rahmen der sogenannten Ersatzversorgung unterbrechungsfrei zu den Preisen der Grund- und Ersatzversorgung gewährleistet. Die SVB werden laut Pressemitteilung alle betroffenen Kunden kurzfristig schriftlich über die weitere Vorgehensweise informieren. Ein Klick auf die Weltkugel führt zu einer Infoseite der SVB für Teldafax-Kunden.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.