Schneeglätte: B54-Unfall und Bus-Stopp (Update)
Tauwetter: Winter zieht ab

Die Bundesstraße 54 auf der Kalteiche musste für Stunden komplett gesperrt werden.
2Bilder

kay/ch Siegen/Wilnsdorf/Burbach/Erndtebrück. Am Freitagmorgen könnte es glatt und für den Berufsverkehr ungemütlich werden, warnen die Wetterfrösche von Meteo Siegerland. In der Nacht ist der Niederschlag - überwiegend Schneefall - abgezogen. In der zweiten Nachthälfte lockert es auf, es gibt  Frost und damit Straßenglätte durch überfrierende Nässe. Die Tiefsttemperaturen liegen bei +1 bis -1 Grad Celsius, im Wittgensteiner Land bei bis -4 Grad. am Freitag setzt Tauwetter ein. In der Nacht zum Samstag soll es bedeckt und regnerisch werden, die Schneefallgrenze klettert und klettert.

Kalteiche: Sattelzug stellt sich auf Schnee quer

Zuvor schlug der Winter am Donnerstagabend nochmal ein bisschen zu. Die Bundesstraße 54 auf der Kalteiche musste für Stunden komplett gesperrt werden. Der Fahrer eines russischen Sattelzuges war aus Richtung Wilnsdorf kommend in Richtung Haiger unterwegs, als er mit seinem tonnenschweren Lkw auf schneeglatter Straße ins Rutschen geriet. Das Fahrzeug stellte sich quer und musste geborgen werden.

VWS-Busse blieben im Depot

Die winterlichen Verhältnisse führten auch zu Einschränkungen beim Busverkehr. Starke Schneefälle in den Bereichen Burbach und Erndtebrück/Lützel hatten dafür gesorgt, dass die Verkehrsbetriebe VWS die Busse zum Teil in den Depots ließen.  Der Linienverkehr in Burbach (Schulzentrum und Steinhardt) wurde teilweise eingestellt. Die Linie R27 verkehrte zwischen Afholderbach und Lützel nur noch mit erheblichen Verspätungen. Es kam zu Fahrtausfällen.

Die Bundesstraße 54 auf der Kalteiche musste für Stunden komplett gesperrt werden.
Glatte Straßen führen am Donnerstag zu Einschränkungen des Busverkehrs der VWS.
Autor:

Redaktion Siegen aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil
ThemenweltenAnzeige
Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de komplett überarbeitet.
  2 Bilder

Optimiertes Stellenanzeigen-Portal
Mit 57jobs.de einen neuen Job finden

Neues Design und neue Angebote für Unternehmen, aber bewährte Technik: Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de einem Relaunch unterzogen, der sowohl die Suche nach einem neuen Job als auch die Suche nach neuen Fachkräften noch einfacher gestaltet. Auf dem Portal der Siegener Zeitung und des Wochenanzeigers finden sich unter den ständig 10.000 Jobangeboten aus Siegerland, Wittgenstein sowie den Kreisen Olpe und Altenkirchen auch sämtliche Anzeigen aus den...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen