SZ

SZ exklusiv: 55 Mitarbeiter evakuiert
Teil des Finanzamts geräumt

Der Bauteil III des Finanzamtes in Siegen musste geräumt werden.
2Bilder

kalle/ihm Weidenau. Die Nachricht kam plötzlich und ohne Vorwarnung. Bei einer Überprüfung von Stützpfeilern durch den Bau- und Liegenschaftsbetrieb NRW (BLB) wurde festgestellt, dass ein Stützpfeiler im Gebäudeteil III des Finanzamtsgebäudes an der Weidenauer Straße defekt ist. Und zwar so defekt, dass der Bereich umgehend geräumt werden musste.
Die Leiterin des Finanzamtes Siegen, Christiane Pfender-Stracke, wollte den Vorgang weder bestätigen noch dementieren und verwies für weitere Auskünfte an die Oberfinanzdirektion in Münster. Deren Pressesprecherin N’gaima Dimoh bestätigte den Schaden: „55 Beschäftigte des Finanzamts können deshalb vorübergehend nicht mehr im Bauteil III arbeiten.

kalle/ihm Weidenau. Die Nachricht kam plötzlich und ohne Vorwarnung. Bei einer Überprüfung von Stützpfeilern durch den Bau- und Liegenschaftsbetrieb NRW (BLB) wurde festgestellt, dass ein Stützpfeiler im Gebäudeteil III des Finanzamtsgebäudes an der Weidenauer Straße defekt ist. Und zwar so defekt, dass der Bereich umgehend geräumt werden musste.
Die Leiterin des Finanzamtes Siegen, Christiane Pfender-Stracke, wollte den Vorgang weder bestätigen noch dementieren und verwies für weitere Auskünfte an die Oberfinanzdirektion in Münster. Deren Pressesprecherin N’gaima Dimoh bestätigte den Schaden: „55 Beschäftigte des Finanzamts können deshalb vorübergehend nicht mehr im Bauteil III arbeiten.“

Eine von 33 Stützen defekt

Eigentümer des Gebäudes, das aus insgesamt sieben Teilen besteht, ist der Bau- und Liegenschaftsbetrieb. Dessen Pressesprecher Tim Irion berichtete der SZ, dass der BLB eine Betonsanierung im gesamten Untergeschoss des Bürogebäudes plane. Im Zuge der Vorbereitungen seien auch die 33 vorhandenen Stahlbetonstützen unter die Lupe genommen worden. Ein Gutachter habe festgestellt, dass die Tragfähigkeit einer dieser Stützen im Bauteil III „nicht dauerhaft gewährleistet“ sei.
Der BLB habe als Vorsichtsmaßnahme zum Schutz der Beschäftigten in enger Absprache mit dem Finanzamt die sofortige Schließung des Gebäudeteils III veranlasst. Man lasse nun von spezialisierten Fachfirmen kurzfristig ein Konzept für eine ingenieurtechnische Stützkonstruktion erarbeiten. Ist sie ausgeführt, könne der Gebäudeteil wieder in den sicheren Betrieb gehen.
Die Finanzbehörde steht durch die Schließung vor einer logistischen Herausforderung. Das Finanzamt treffe alle notwendigen Vorkehrungen, damit die Arbeit fortgesetzt werden können, heißt es aus der Pressestelle in Münster. Möglicherweise wird es Einschränkungen für die Bürger geben – man bemühe sich, diese möglichst gering ausfallen zu lassen.

Service-Stelle bleibt geöffnet

Die Service- und Informationsstelle des Finanzamts im Erdgeschoss des Gebäudes sei von den Einschränkungen nicht betroffen, berichtet die Pressesprecherin. Sie stehe weiter zu den üblichen Öffnungszeiten zur Verfügung.
Weder N’gaima Dimoh noch Tim Irion beantworteten die SZ-Frage nach der voraussichtlichen Dauer der Schließung. Auszugehen ist aber wohl zumindest von mehreren Wochen.
1982 war das Gebäude fertiggestellt worden. Es ist zwölfgeschossig, in einigen Bereichen siebengeschossig. 32 Mill. DM kostete das für damalige Verhältnisse gewaltige Gebäude in Weidenau. Bauliche Untersuchungen finden in unregelmäßigen Abständen statt.

Der Bauteil III des Finanzamtes in Siegen musste geräumt werden.
Der Bauteil III des Siegener Finanzamts an der Weidenauer Straße muss nach einer baulichen Prüfung durch den BLB geräumt werden. Ein Stützpfeiler droht einzustürzen.
Autor:

Karl-Hermann Schlabach (Redakteur) aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil
ThemenweltenAnzeige

Tablet-Aktion der Siegener Zeitung
SZ-Abo abschließen und Tablet sichern

Mit einem Abo der Siegener Zeitung kommen Sie jetzt gleichzeitig auch an ein Tablet Ihrer Wahl. Immer und überall informiert mit dem E-Paper... lesen, wo ich will; ... über die Suchfunktion schnell finden, was mich interessiert; ... gleicher Inhalt in praktischer Form; ... mit Zoomfunktion. Jetzt exklusiv: die Tablet-Bundle-Aktion  Beinahe geschenkt: Erhalten Sie kostengünstig ein Tablet Ihrer Wahl bei Abschluss eines Abos der Siegener Zeitung. Möchten Sie Ihr neues Tablet gleich zum Lesen...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen