Stützmauer nicht mehr standsicher
Teilstück wird einspurig

Das mehr als 60 Jahre alte Natursteinmauerwerk ist instabil geworden.
  • Das mehr als 60 Jahre alte Natursteinmauerwerk ist instabil geworden.
  • Foto: pebe
  • hochgeladen von Marc Thomas

sz Gosenbach. In Gosenbach ist die talseitig gelegene Stützmauer an der Oberschelder Straße (Höhe Hausnummer 32) auf einer Gesamtlänge von rund 30 Metern nicht mehr standsicher. Nach Angaben der städtischen Straßen- und Verkehrsabteilung hat ein Gutachten ergeben, dass die Mauer entlastet werden muss. Der Grund: Das mehr als 60 Jahre alte Natursteinmauerwerk ist instabil geworden. Dafür wird die Fahrbahn an dieser Stelle um rund zwei Meter verengt, sodass der Verkehr in diesem Bereich nur einspurig fließen kann.

Die Verkehrsführung erfolgt laut Mitteilung ohne Ampelanlage. Der städtische Bauhof wird die Einengung der Fahrbahn von Mittwoch, 31. März, bis Donnerstag, 1. April, umsetzen. Durch die Wegführung des Verkehrs erfolgt weniger Druck auf die Mauer, sodass diese entlastet wird. Der Neubau der Stützmauer soll im Zuge des Ausbaus der Oberschelder Straße – von der Siegener Straße bis zum Ortsausgang Gosenbach in Richtung Oberschelden – erfolgen. Um die Oberschelder Straße (L 907) wieder in gesamter Breite nutzen zu können, wird die Mauer in Stahlbetonbauweise ersetzt.

Autor:

Redaktion Siegen aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

12 folgen diesem Profil
ThemenweltenAnzeige

Tablet-Aktion der Siegener Zeitung
SZ-Abo abschließen und Tablet sichern

Mit einem Abo der Siegener Zeitung kommen Sie jetzt gleichzeitig auch an ein Tablet Ihrer Wahl. Immer und überall informiert mit dem E-Paper... lesen, wo ich will; ... über die Suchfunktion schnell finden, was mich interessiert; ... gleicher Inhalt in praktischer Form; ... mit Zoomfunktion. Jetzt exklusiv: die Tablet-Bundle-Aktion  Beinahe geschenkt: Erhalten Sie kostengünstig ein Tablet Ihrer Wahl bei Abschluss eines Abos der Siegener Zeitung. Möchten Sie Ihr neues Tablet gleich zum Lesen...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen