TG Friesen landete »Hattrick«

Bei der Schülermeisterschaft im Rhönradturnen:

Geisweider wurden zum dritten Mal Mannschaftsmeister

BeWü Geisweid. Die TG Friesen Klafeld Geisweid veranstaltete am Wochenende in der Geschwister-Scholl-Halle in Geisweid die Rheinisch-Westfälischen Schülermeisterschaften im Rhönradturnen. Für die Athletinnen und die wenigen Athleten ging es neben der Mannschaftsmeisterschaft um die Qualifikation für den Deutschland-Cup.

Wie in den beiden Jahren zuvor wurden am Ende die Mädels der TG Friesen Klafeld-Geisweid NRW-Mannschaftsmeister mit 43,70 Punkten. Der Eiserfelder Tv wurde mit 35,65 Punkten immerhin Vierter hinter den beiden Teams Bayer Leverkusens. Der ESV Finnentrop musste sich mit dem 6. und gleichzeitig letzten Platz begnügen (24,90). Eine hervorragende Leistung zeigte Nadine Siebel (TG Friesen), die die höchste Kürwertung des Wettkampfes erreichte. Grund zum Jubeln hatten auch Conny Sonneborn und Janina Hafer (beide Eiserfelder Tv), denn sie qualifizierten sich beide für den Deutschland-Cup.

In der Klasse der Schülerinnen erzielte Marie Kreutz (TG Friesen Klafeld Geisweid/9,85 Punkte) einen guten 7. Platz, vor Janina Hafer (Eiserfelder TV/9,80). Zehnte wurde Siri Matthey (TG Friesen/ 9,75), vor Sophie Keßler (Eiserfelder Tv/ 9,60). Für Hanah Winchenbach (Eiserfelder Tv/9,45) reichte es immerhin für Platz 15.

Natalie Ebener (Eiserfelder Tv/10,25) belegte bei den Jugendlichen mit dem 11. Platz vor ihrer Teamkollegin Julia Velte (9,90) den besten Rang aus heimischer Sicht. 9,35 Punkte reichten für Kristina Scholler zu Rang 16. In der Klasse der Erwachsenen erreichte Cornelia Sonneborn (Eiserfelder Tv/11,25) den 6. Rang, ihre Teamgefährtin Kathrin Schweminski wurde Fünfzehnte (9,25).

In der Bundesklasse der Schülerinnen (L8 a) siegte Stephanie Klose (TG Friesen/ 9,60). Die für den Eiserfelder Tv gestartete Sophia Keßler belegte Rang 4 (6,05). Anna Laumann (TG Friesen/12,00) glänzte in der Klasse L 8 mit dem Sieg vor den Eiserfelderinnen Hanah Winchenbach (5. Platz/9,75), Janina Hafer (7./8,15) und Viktoria Behm (8./7,8). Nadine Siebel (TG Friesen/14,30) siegte in der Kür, in der Lisa Betz (Eiserfelder TV/11,70) am Ende Vierte wurde.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil
ThemenweltenAnzeige
Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de komplett überarbeitet.
3 Bilder

Optimiertes Stellenanzeigen-Portal
Mit 57jobs.de einen neuen Job finden

Neues Design und neue Angebote für Unternehmen, aber bewährte Technik: Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de einem Relaunch unterzogen, der sowohl die Suche nach einem neuen Job als auch die Suche nach neuen Fachkräften noch einfacher gestaltet. Auf dem Portal der Siegener Zeitung und des Wochenanzeigers finden sich unter den ständig 10.000 Jobangeboten aus Siegerland, Wittgenstein sowie den Kreisen Olpe und Altenkirchen auch sämtliche Anzeigen aus den...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen