Thomas Gottschalk verkauft Haus an Miley Cyrus

Malibu (dpa) - US-Popstar Miley Cyrus (23) hat Thomas Gottschalk (65) ein Gästehaus in Kalifornien abgekauft. «Ich habe es eigentlich Liam Hemsworth angeboten, denn das Haus grenzt an sein Grundstück», zitiert die «Bild»-Zeitung den TV-Entertainer.

«Meine Frau hat es für unsere Söhne eingerichtet, aber Miley wollte es so wie es war, samt Möbeln und Bettwäsche», sagte Gottschalk.

Seine Frau sei mit der neuen Nachbarin durchaus einverstanden, «denn wenn ich unterwegs bin, wird sie von Mileys Security gleich mit bewacht», wird Gottschalk zitiert. Der australische Schauspieler Liasm Hemsworth (26, «Die Tribute von Panem») ist der Ex-Verlobte von Miley Cyrus («Wrecking Ball»). Zuletzt spekulierten Medien über eine erneute Liaison der beiden.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.