Timberjacks-Restaurant in Siegen?

So sieht das Timberjacks in Göttingen aus. Auch in Siegen könnte ein solches Restaurant entstehen. Foto: facebook/timberjacksgoettingen
  • So sieht das Timberjacks in Göttingen aus. Auch in Siegen könnte ein solches Restaurant entstehen. Foto: facebook/timberjacksgoettingen
  • hochgeladen von Archiv-Artikel Siegener Zeitung

ihm - Gerald Kühn, zuständig bei der Stadt Siegen für die Wirtschaftsförderung, räumte auf Nachfrage der SZ ein, dass das schon sehr weit gediehene Projekt eines Wohnmobilplatzes in der Numbach – auf dem Gelände des früheren Belgier-Bades – nicht realisiert wird. Stattdessen will hier ein Investor aus Göttingen ein Restaurant bauen: „Timberjacks“.

Nun aber sei ein Göttinger Unternehmer an die Stadt herangetreten, um dort sein drittes Restaurant zu bauen. Es gibt bereits ein „Timberjacks“ in Göttingen, ein weiteres ist in Kassel im Bau. Siegen wäre das dritte Objekt, insgesamt sollen in Deutschland sechs bis acht solcher Restaurants entstehen.

Das Konzept fußt auf den für den amerikanischen Westen typischen „Diners“, die sich von den bekannten Fast-Food-Ketten in Qualität und Service abheben. Auf der Karte stehen Barbecue, aber auch ein bisschen Tex-Mex-Food. Steaks, Pulled Pork, Burger, Taccos, Burritos – es geht deftig zu bei Timberjacks. Der Clou: die Architektur im Blockhaus-Stil, die sich von allem abhebe, was man sonst kenne, schwärmte Kühn. Zusätzlich zum Restaurant sollen auf dem 6600 Quadratmeter großen Grundstück noch sechs Chalets mit insgesamt 24 Betten entstehen.

Das Konzept für die neue Gastronomie wird am Donnerstag erstmals der Kommunalpolitik vorgestellt. Gerald Kühn will für die Idee im nichtöffentlichen Teil des Wirtschaftsförderungsausschusses werben. Bevor man in die konkreten Verhandlungen eintritt, soll die Politik erst einmal sagen, ob sie grundsätzlich mit einem zusätzlichen Restaurant in direkter Nähe des Café del Sol einverstanden ist.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen