Tombola spielte 6550 Euro ein

sz - Diese Summe ist beeindruckend und Ansporn für die nächsten Jahre zugleich: 6550 Euro spielte die traditionelle Tombola des Bad Berleburger Hagebaumarktes ein, die die Mitarbeiter in einer großen Gemeinschaftsleistung wiederum in der Vorweihnachtszeit auf die Beine stellten – neben dem nicht gerade stressarmen Tagesgeschäft. Stellvertretend für ihre Kollegen verteilte Sabine Koritkowski-Becker jetzt sechs Spendenschecks, der größte ging mit 5300 Euro traditionell an das Kinderhospiz Balthasar in Olpe. Über jeweils 250 Euro freuten sich fünf Grundschulen im Bad Berleburger Stadtgebiet: die Burgfeld-Grundschule in der Kernstadt, die Schule Unterm Heiligenberg in Elsoff, die Grundschule Dotzlar, die Grundschule im Odeborntal in Schüllar-Wemlighausen und die Grundschule Aue-Wingeshausen. Der Standort Berghausen war im Vorjahr berücksichtigt worden. Sabine Koritkowski-Becker bedankte sich bei allen Mitarbeitern für ihr Mitwirken sowie bei den Sponsoren, die dafür gesorgt hatten, dass jedes dritte Los gleichbedeutend mit einem Gewinn war.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil
ThemenweltenAnzeige
Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de komplett überarbeitet.
  3 Bilder

Optimiertes Stellenanzeigen-Portal
Mit 57jobs.de einen neuen Job finden

Neues Design und neue Angebote für Unternehmen, aber bewährte Technik: Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de einem Relaunch unterzogen, der sowohl die Suche nach einem neuen Job als auch die Suche nach neuen Fachkräften noch einfacher gestaltet. Auf dem Portal der Siegener Zeitung und des Wochenanzeigers finden sich unter den ständig 10.000 Jobangeboten aus Siegerland, Wittgenstein sowie den Kreisen Olpe und Altenkirchen auch sämtliche Anzeigen aus den...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen