Trägerverein bestätigte Vorstand

 Der Vorstand des Wisent-Trägervereins in Wittgenstein ist in der jüngsten Jahresmitgliederversammlung neu gewählt worden. Foto: Archiv
  • Der Vorstand des Wisent-Trägervereins in Wittgenstein ist in der jüngsten Jahresmitgliederversammlung neu gewählt worden. Foto: Archiv
  • hochgeladen von Archiv-Artikel Siegener Zeitung

sz - Der Vorstand des Wisent-Trägervereins ist in der Jahresmitgliederversammlung neu gewählt worden. Diese Amtszeit dauert jeweils zwei Jahre. Der 1. Vorsitzende Bernd Fuhrmann wurde ebenso wie der 2. Vorsitzende Klaus Brenner, der 3. Vorsitzende Johannes Röhl und der 4. Vorsitzende Edgar Reisinger in seinem Amt ohne Gegenstimme bestätigt. Bei den vier Beisitzerinnen und Beisitzern gab es einen personellen Wechsel. In ihren Ämtern und Funktionen wurden Margret Bunzel-Drüke, Hubertus Winter und Mathias Heß wiedergewählt. Neu im Vorstand als Beisitzerin ist Monika Dombrowsky, die neue Geschäftsführerin des Touristikverbandes Siegerland-Wittgenstein (TVSW). Sie folgt auf Roswitha Still, die nicht mehr kandidierte, weil sie Anfang des Jahres in den Ruhestand gewechselt ist. Bis dahin war sie als Geschäftsführerin des Touristikverbandes fast drei Jahrzehnte lang das Gesicht des regionalen Tourismus. Zu den Kassenprüfern des Trägervereins wurden Günter Schmidt und Gunnar Horstkott gewählt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen