TuS Erndtebrück feiert Finalsieg

Erkenschwicks Nils Eisen im Duell mit Erndtebrücks Thomas Ziegler (r.). Foto: tika

tika - Der TuS Erndtebrück beendet die Saison auf Platz 5 der Tabelle. Der Fußball-Oberligist feierte im letzten Saisonspiel einen 3:1 (3:1)-Erfolg gegen die SpVg Erkenschwick und kletterte um einen Rang. Der Traditionsclub aus dem Ruhrgebiet verpasste am Pfingstsonntag indes die Vizemeisterschaft. Auch im Keller ist die letzte Entscheidung gefallen: Der TuS Heven stieg in die Westfalenliga ab, derweil schaffte Westfalia Herne den Klassenerhalt in der Oberliga Westfalen.

Der TuS Erndtebrück begann unter hochsommerlichen Temperaturen rasant und setzte die Gäste zunehmend unter Druck. TuS-Stürmer Christian Runkel (5., 11.) sorgte bereits in der Anfangsphase für die Vorentscheidung. Denn nachdem Erkenschwicks Stefan Oerterer (42.) den Anschlusstreffer vor 150 Zuschauern im Pulverwaldstadion erzielt hatte, sorgte Tokio Nakai (44.) wenig später für den 3:1-Pausen- und Endstand.

Nach der letzten Partie der Saison und der Qualifikation für den Westfalenpokal, steht für den TuS Erndtebrück nun eine einmonatige Pause auf dem Programm. Bereits am 7. Juli (18 Uhr) bittet TuS-Trainer Florian Schnorrenberg zum Trainingsauftakt. Dann allerdings ohne die beiden Verteidiger Jan-Philipp Gelber, der zum Hessenliga-Aufsteiger TSV Steinbach wechselt, und José Matuwila (Ziel unbekannt). Vor der Partie verabschiedete der Fußball-Oberligist außerdem Physiotherapeut Kristof Beyer. Dafür steht seit Sonntag ein weiterer Neuzugang fest, den der TuS Erndtebrück am Rande der Partie vorstellte: Laurenz Wassinger wechselt von Regionalligist SSVg Velbert an die Eder.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.