TuS Erndtebrücker verpflichtet Bouasker

Winterneuzugang Jan-Patrick (blaues Trikot) hat seinen Vertrag beim TuS Erndtebrück verlängert. Foto: tika
  • Winterneuzugang Jan-Patrick (blaues Trikot) hat seinen Vertrag beim TuS Erndtebrück verlängert. Foto: tika
  • hochgeladen von Archiv-Artikel Siegener Zeitung

tika - Timo Bäcker fungiert ab der kommenden Spielzeit als Torwarttrainer des TuS Erndtebrück. Der Torwart rückt damit ins Trainer-Team des Fußball-Oberligisten auf. Zugleich bliebt der 30-jährige Schlussmann dem Team als Stand-by-Torwart erhalten. Bäcker nimmt daher weiterhin am Trainingsbetrieb teil.

„Timo strebt die ersten Trainer-Lizenzen an und bringt eine enorme Erfahrung als Spieler mit. Wir sind uns sicher, dass er die gute Arbeit von Thorsten Matt fort setzen kann“, erklärte Trainer und sportlicher Leiter in Personalunion, Florian Schnorrenberg, in einer Mitteilung des Vereins. Matt muss seinen Posten demnach aufgeben, „da bei ihm seit längerem eine Versetzung bei der Bundeswehr angedacht ist“.

Zudem gab der Verein eine Neuverpflichtung für die kommende Spielzeit bekannt. Innenverteidiger Karim Bouasker wechselt vom Landesliga-Spitzenclub Lüner SV an die Eder. Der 24-Jährige erhalt einen Zweijahresvertrag bis zum 30. Juni 2016. Seine Ausbildung als Jugendspieler absolvierte Bouasker unter anderem beim VfL Bochum, Rot-Weiß Ahlen sowie Arminia Bielefeld. Durch einen Umzug nach Siegen zwecks Studium war die Verpflichtung durch den Tus Erndtebrück möglich. Ein weiterer neuerer Spieler im Kader der 1. Mannschaft ist Luis Stephan. Das 17-jährige Eigengewächs spielt derzeit noch für die A-Junioren der wittgensteiner. Stephan, für die bereits in den nächsten Wochen eine Seniorenerklärung erfolgen soll, ist sowohl als Außenverteidiger als auch im defensiven Mittelfeld einsetzbar.

Das Nachwuchstalent aus der Edergemeinde ist damit offiziell auch Teamkollegen von Jan-Patrick Kadiata. Der Außenbahnflitzer verlängerte seinen Vertrage um eine weitere Saison. Kadiata war in der Winterpause in den Pulverwald gewechselt. „Bei seinen bisherigen acht Einsätzen konnte der schnelle Offensivspieler bereits mehrfach andeuten, dass er über großes Potenzial verfügt“, hieß es in der Vereinsmitteilung zu den Gründen für die Verlängerung des Kontraktes.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.