TuS kauft weiter ein

 Unser Bild zeigt den künftigen Erndtebrücker Edinho jr. (rechts) in einem Zweitligaspiel seinen Ex-Vereins SCFarense gegen den SC Braga 2. Foto: imago
  • Unser Bild zeigt den künftigen Erndtebrücker Edinho jr. (rechts) in einem Zweitligaspiel seinen Ex-Vereins SCFarense gegen den SC Braga 2. Foto: imago
  • hochgeladen von Archiv-Artikel Siegener Zeitung

sz - Stürmer Edinho Junior kommt vom SC Farense aus der zweiten portugiesischen „Segunda Liga“ und Mittelfeldspieler Ridvan Balci von Oberligist   Schwarz-Weiß Essen aus der Oberliga Niederrhein soll ebenfalls die Offensive verstärken.

Mit dem 21-jährigen Edon Junior Viegas do Amaral – kurz Edinho Junior – kommt ein Spieler an den Pulverwald, der bereits 34 Mal in der Segunda Liga spielte und dabei vier Treffer erzielte. Acht Einsätze in der U-19-Nationalmannschaft von Portugal und fünf Einsätze für die Blackborn Rovers in der U-21-Premier League unterstreichen sein großes Talent. Edinho Junior hat einen Vertrag bis  30. Juni 2017 unterschrieben. Linksfuß Ridvan Balci, der die offensive  Außenbahnen beleben soll, konnte in der letzten Saison beim VfL Bochum ebenfalls schon einen Zweitligaeinsatz gegen 1860 München absolvieren. 62 Einsätze in der Regionalliga West für den VfL Bochum 2., FC Schalke 04 2. und Borussia Mönchengladbach 2. sprechen für seine Fähigkeiten. Der 22-jährige hat einen Vertrag bis  Saisonende unterschrieben.

„Wir sind sehr glücklich, dass wir mit Edinho und Ridvan die Qualität unsere Offensive nochmal erhöhen konnten. Beide bringen trotz ihrer jungen Jahre eine Menge Erfahrung mit und werden uns sofort weiterhelfen“, erklärte der sportliche Leiter und Trainer in Personalunion, Florian Schnorrenberg.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil
ThemenweltenAnzeige
Die Siegener Zeitung begrüßt den Lenz mit einem Sonder-Abo: Sparen Sie drei Monate lang mit unserem Frühlings-Abo.

SZ+ informiert schnell und gut
Mit dem Frühlings-Abo drei Monate sparen

Der Frühling hat - kalendarisch- begonnen und die Siegener Zeitung begrüßt den Lenz mit einem Sonder-Abo: Sparen Sie drei Monate lang mit unserem Frühlings-Abo. Verlässliche Informationen trotz unruhiger Corona-LageIn diesem einmal mehr besonderen Jahr sehnen sich viele Menschen noch mehr nach den ersten Frühlingsboten. Ist doch mit den steigenden Temperaturen, den kräftiger werdenden Sonnenstrahlen und dem Aufblühen der Natur im zweiten Jahr der Corona-Pandemie noch mehr Hoffnung verbunden als...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen